Kunst pubblico
[search 0]
Altro

Scarica l'app!

show episodes
 
Kunstpodden åpner døren inn til kunstverdenen, så du kan lære hvordan kuratorer jobber, hva som gjør noen utstillinger mer populære enn andre, hvorfor noen kunstnere føler jobben som et kall og mye, mye mer. Cecilie Tyri Holt er programleder for Kunstpodden, som er laget i samarbeid med tidsskriftet Kunsthåndverk, Norske Kunsthåndverkere og Norwegian Crafts, med støtte fra Kulturrådet.
 
Der Podcast DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN bietet Dir fundierte und alltagstaugliche Persönlichkeitsentwicklung für Deinen persönlichen Weg und Dein Lebensglück. Über 16 Million Downloads (Stand: Februar 2020) haben ihn zum meistgehörten Erfolgs-Podcast im deutschsprachigen Raum etabliert. Du findest hier fundiertes Wissen von Christian Bischoff, Interviews mit außergewöhnlichen Experten und LIVE-Mitschnitte aus Christians Seminarevents. Möge dieser Podcast Dein Leben bereichern. Auf Deinen ...
 
BDSM ist absolut unvernünftig - Macht aber unglaublich viel Spaß! Dieser Podcast über BDSM von aktiven SMern für Interessierte und alte Hasen. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger, lustig, intim und manchmal kontrovers. Ich habe mir für jede Folge einen neuen Gesprächspartner gesucht und wir plaudern über alle Themen, die uns vors Mikrofon laufen. Switchen, Spuren, Bondage, Technik oder Parties und Mißgeschicke. Hier ist der Platz dafür.
 
KUNST IS LANG is een programma van online kunsttijdschrift mister Motley en Luuk Heezen. Je hoort elke week een uitgebreid gesprek met een kunstenaar over het laatste werk, inspiratiebronnen en drijfveren. Mét diepgang, maar zonder ingewikkeld jargon. VondelCS, Bureau Broedplaatsen van de Gemeente Amsterdam en Voordekunst, het crowdfundplatform voor de creatieve sector, zijn partner.
 
Dit is de Kunst Verbindt Podcast, ik ben Roumayne Schepers en ik geloof dat kunst ons kan helpen om onszelf en elkaar beter te leren kennen. In deze podcast praten we over de verbindende kracht van kunst én ga je het ook zelf ervaren. Luister hoe kunst een rol kan spelen bij het maken van keuzes. En mijn eigen grote keuze? In 2018 ruilde ik de apotheek in voor het museum als werkplek. En zodra ik de farmacie na 12 jaar vaarwel zei, en Leren Van Kunst oprichtte, ontmoette ik zulke mooie mense ...
 
Een kunst en cultuur podcast serie bestaande uit interviews met professionals die werkzaam zijn in het brede veld van cultuureducatie. De vakmensen zijn uitgebreid aan het woord en vertellen over hun visie op het lesgeven, de kunstwereld, talentontwikkeling en nog veel meer. Alle disciplines komen aan bod. De serie is gericht op docenten die op een of andere manier iets doen met kunsteducatie in Nederland (of daarbuiten). De podcast heeft het doel zowel informatief als inspirerend te zijn. D ...
 
Jeden Donnerstagabend öffnet die Kulturredaktion in ihrer Sendung "Radio Burgenland Extra" Türen zu neuen Welten. Im Fokus stehen Kunst und Kultur, Wissenschaft und Geschichte. "Radio Burgenland Extra" steht für niveauvolle Auseinandersetzung mit Kulturthemen, die die Burgenländerinnen und Burgenländer interessieren könnten. Beginn: 20.04 Uhr.
 
Fortællinger om medier, kunst og det oprørske. Ud fra samtaler med kunstnere, arkitekter, erhvervsfolk, forskere, politikere, filmskabere og formidlere vil der månedligt blive præsenteret et konkret eksempel på, hvordan man med nye og gamle medier, kunsten og det oprørske hjerte kan skabe forandringer i vores ellers så lineære og målbare verdensorden. Fortællingerne har deres afsæt i en gammel bygning i hjertet af København, hvor NXT hører til. NXT er et udviklingsfirma, der med afsæt i bran ...
 
Loading …
show series
 
Und dann wieder ins Forum Unvernunft Live Auf kunstDerUnvernunft.live gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für alle, die nicht dabei sein konnten und können.Aktuelle Sendetermine findet Ihr bei Instagram, Twitter und natürlich auf KunstDerUnvernunft.de Zu Gast: Kai Eigentlich wollte ich mit ihm und seiner Frau letztes Jahr schon …
 
Wir sind mitten in der 40tägigen Fastenzeit bis Ostern und im Martinsdom in Eisenstadt wird erstmals das Altarkreuz nicht mit dem bisherigen Fastentuch verhüllt, sondern von einer digitalen Installation. Gestaltet hat sie der aus Güssing stammende Künstler Heinz Ebner, Ideengeber war Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics. Dieses Fastentuch interpretie…
 
In der heutigen Episode möchte ich dich an ein paar meiner Gedankengänge teilhaben lassen. Das sind meine Thesen und keine absoluten Wahrheiten die von dir ungefragt angenommen werden sollen. Ich lade dich trotzdem ein neugierig zu sein und kritisch zu hinterfragen, was ich dir heute mitteile. Meine Gedanken zum Pfad der Genialität.…
 
In de installaties van Gabey Tjon a Tham werken beweging, licht, lucht en geluid samen om een balans tussen het natuurlijke en het digitale te creëren: computergestuurde lichtcirkels die hun nabeelden op je netvlies schrijven of speakers die zijn geprogrammeerd met het geluid van de wind, en in het afspelen elkaars klanken beïnvloeden. Techniek is …
 
Ich freue mich so sehr, mit Dir mein neues digitales Live-Seminar „Mindset fürs 21. Jahrhundert – Werde unaufhaltbar für die nächsten 10 Jahre“ teilen zu dürfen. Am 13./14. März treffen wir uns zwei Tage lang digital, um uns interaktiv auf die Zukunft vorzubereiten. Wir entwickeln ein bewussteres Verständnis für das, was auf der Welt gerade passier…
 
Roumayne Schepers is oprichtster van Leren Van Kunst en host van de Kunst Verbindt Podcast. In 2018 zegde zij na 12 jaar haar baan als apotheker op. Geen makkelijke keuze & kunst heeft haar geholpen om naar haar eigen stem te luisteren. Dide Vonk, actrice, zangeres en podcasthost van De Makers Podcast interviewt Roumayne in deze allereerste aflever…
 
"Ich spreche fließend ironisch!" Das habt ihr doch sicher schon mal von einer Person gehört oder? Sicher habt ihr das! Heute geht es ganz um Ironie, ihre Wirkung, ihr Vorteil und auch ihre Probleme. Ob diese Folge allerdings ironisch oder ernst gemeint ist, müsst ihr selbst herausfinden. Achja, die Bramigos haben einen neuen Song. Hier könnt ihr de…
 
Der Künstler Martin Kippenberger hatte in den 1990er-Jahren den Ruf eines Machos. Wie schauen wir heute auf ihn als Künstler und Menschen? Und funktionieren seine Werke immer noch? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-martin-kippenberger
 
Stille ist es, was vielen Menschen zuerst einfällt, wenn sie an die Sounds (die Klänge und Geräusche) der Pandemie denken. Marie Gippert (emalige RDL-Praktikantin und "InZeitung"- Autorin) und Gamze Kafar erzählen jedoch über Corona-Sounds mit spannenden Interviewpartner*innen und in vielen Sprachen. Gefördert von ROSA-LUXEMBURG-STIFTUNG…
 
In dit vervolg op de podcast serie van Artiance verschijnt maandelijks een interview met een markante Alkmaarder. Delen van dit interview zijn omgezet in hoorspelen zodat de beleving nog realistischer wordt. Vandaag staat het leven van Harry Warmenhoven (1949) centraal. Harry Warmenhoven (1949) groeide met zijn zus en vier broers op aan het Verdron…
 
Die Buddha-Statuen im afghanischen Bamiyan, das antike Palmyra in Syrien oder die Altstadt von Sana’a gehören zum Kulturerbe der Menschheit. Doch das hat sie nicht vor der Zerstörung durch militante Gruppen geschützt. Ein Gespräch über Hoffnung, Wiederaufbau und die Digitalisierung alter Fotos. Gross war der Aufschrei der internationalen Gemeinscha…
 
In dieser Folge erzähle ich Dir, warum Online Marketing in der heutigen Zeit elementar wichtig ist für jeden Künstler - aber natürlich auch für Künstleragenturen und Veranstalter. Ich vergleiche herkömmliche Werbeformen, die Jahrzehnte lang funktioniert haben, mit den neuen Methoden. Du wirst überrascht sein, was mit gutem Online Marketing möglich …
 
Für das Nova Rock Festival, das von 2. bis 5. Juni in Nickelsdorf stattfinden soll, wird die Zeit besonders knapp. Veranstalter Ewald Tatar ist erzürnt darüber, dass die Bundesregierung bei der Pressekonferenz am Montag die Entscheidung, ob Großveranstaltungen ab Juni stattfinden können oder nicht, wieder vertagt hat. Mit Tatar hat meine Kollegin B…
 
1971, als das Burgenland 50 Jahre alt geworden ist, hat man im Regionalradio an die Anfänge des Bundeslandes zurückgeblickt. Die monatliche Serie "Burgenland 1921 - Kalendarium eines Anschlusses" ist von Irmin Frank, Franz Probst und Erich Schimmerl konzipiert worden. Sprecher waren Rudolf Jenakowitsch und Hermi Niedt.In der ersten Folge der Serie …
 
In der burgenländischen Kulturszene ist man enttäuscht und verärgert. Seit Montag Abend ist nämlich klar, dass es die erhofften Lockerungen für Veranstaltungen im Kulturbereich doch noch nicht geben wird. In ihrer jüngsten Verlautbarung hat die Bundesregierung lediglich eine "Öffnungsperspektive für April" in Aussicht gestellt. Dass die Entscheidun…
 
Vor mehr als 12 Jahren hat der Apotheker Robert Müntz das so genannte "Orgelbauerhaus" in Eisenstadt gekauft und es über die Jahre mit viel Leidenschaft restauriert. Der Kern des Hauses geht auf 1600 zurück, im 20. Jahrhundert sind in der Hausanlage, in der es Wohneinheiten und eine Werkstätte gab, Orgeln gebaut worden. So erklärt sich auch der Nam…
 
Es ist soweit, unser Künstlermarketing Podcast erblickt das Licht der Welt. Warum gibt es diesen Podcast und wer präsentiert ihn Dir? Diese Fragen beantworte ich Dir in der üblichen "Folge Null". Schau auch gerne auf unserer Webseite vorbei und folge uns bei Instagram und Facebook.Di Christoph Becker / Künstlermarketing GmbH
 
De nieuwe documentaire ‘Alex Roeka, engel en beest’ is een openhartig portret van de lang onderschatte singer-songwriter Alex Roeka. Na een poging om dichter te worden, zoekt de 50-jarige laatbloeier zijn heil in het Nederlandstalige lied. Zijn nummers gaan veelal over verloren liefdes en andere pijnlijke kwesties. Presentatie: Elisabeth van Nimweg…
 
‘Gedachten over onze tijd’ is de nieuwe verzamelbundel columns van Tommy Wieringa. Afgelopen jaren schreef hij op de zaterdag in het NRC over onderwerpen als antisemitisme, complotdenken en de klimaatcrisis. Hij is niet alleen bezorgd over het boerenland, maar ook over onze cultuur, democratie en de intellectuele vrijheid. Presentatie: Jellie Brouw…
 
Babs Gons schrijft het Boekenweekgedicht 2021: Polyglot. Ze staat bekend als dé koningin van de spoken word en heeft ervoor gezorgd dat deze podiumkunst ook in ons land meer erkenning heeft gekregen. De Amsterdamse schrijfster, columnist en theatermaakster ontving al eerder de Black Achievement Award in de categorie Kunst en Cultuur voor haar jaren…
 
Loading …

Guida rapida

Google login Twitter login Classic login