Fernsehen Srf pubblico
[search 0]
Altro

Scarica l'app!

show episodes
 
SRF Musikwelle lädt jeden Sonntag einen Gast zum «SRF Musikwelle Brunch» ein und präsentiert eine Stunde lang variantenreiche Musik. Die Gäste erzählen Geschichten aus ihrem Leben, was sie persönlich und aktuell beschäftigt und stellen ihre Lieblingsmusik vor. Jeden Sonntag um 11:00 und 20:00 auf Radio SRF Musikwelle.
 
«BuchZeichen» macht Lust aufs Lesen, ist Rettungsring im Büchermeer und bietet gute und intelligente Unterhaltung. «Buchzeichen» stellt Autoren und Büchermenschen vor, erzählt Geschichten aus und über Bücher oder gräbt Perlen aus: Vom Bestseller über die Sportlerbiographie, vom Reisebericht bis zum Klassiker hat alles Platz.
 
«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reic ...
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Ein Tag in der Gadget-WG: vollautomatisches Kochen, Drachen fliegen und ein Cyborg.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die neue Umbausendung für alle, die ihr Zuhause selber schöner gestalten wollen. Kurzweilig, informativ und überraschend!
 
Leichter und günstiger als jedes Champagner-Frühstück, aber gleichwohl reichhaltig und wohltuend für die Seele: Die «Früh-Stücke» morgens nach 6 Uhr sind kurze Auftritte von Autorinnen, Komikern, Kabarettisten und Slam Poetinnen im Programm von Radio SRF 2 Kultur.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Kinder erzählen Zambo spannende Geschichten rund um ihr Haustier. Was hat mein Haustier, was andere nicht haben? Warum heisst unsere Katze «Angelina» und wieso ist mein Haustier das Beste überhaupt?
 
Parlando ist die Sendung von Angesicht zu Angesicht – klassische Musikerinnen und Musiker reden über ihr Leben auf der Bühne und im Privaten, über ihr Instrument, ihre Stimmbänder und alles, was neben der Karriere zählt.
 
1. Die «Wirtschaftswoche» auf Radio SRF4 News blickt auf die die wichtigsten wirtschafts- und finanzpolitischen Themen der Woche zurück. 2. Drei Kolumnistinnen und Kolumnisten wechseln sich wochenweise ab; sie erläutern und analysieren die wichtigsten und bemerkenswertesten Ereignisse aus der Wirtschaftswelt im In- und Ausland. 3. Die Gesprächspartner sind: Cornelia Meyer (Wirtschafts- und Energieberaterin), Klaus Wellershoff (Unternehmensberater und ehemaliger Chefökonom der UBS) und Rudolf ...
 
«Input» ist der Hintergrundpodcast, der sich Zeit fürs Leben nimmt. Wir vertiefen, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Diskutiert mit: input@srf3.ch
 
Setz dich zu uns auf das Geek-Sofa und plaudere mit Guido, Martina und Jürg von SRF Digital über Geek-Kultur und Games! Wenn du gerne zuhörst, ist der Podcast für dich. Zuschauen und live mitplaudern kannst du auf youtube.com/srfdigital.
 
Wir stellen die Grossen des Jazz und verwandter Musiksparten in exemplarischen Aufnahmen vor – im Gespräch mit Gästen, die sich bestens auskennen im weiten Feld von Blues bis World. Analysen haben hier ebenso Platz wie Anekdoten. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Peter Bürli, Eric Facon, Jodok Hess, Annina Salis Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Die Sendung Passage steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille. Passagen berühren, verführen, informieren: mit dem präzise gebauten Feature, mit dem packenden Porträt, mit dem aufschlussreichen Interview. Die drei tragenden Elemente der Passage sind Musik, Storytelling und Tondokumente. Leitung: Sandra Leis, Redaktion: Bernard Senn Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Kennen Sie den magischen Groove von Nik Bärtsch, die Stimmen von Cristina Branco, Kamilya Jubran und Blick Bassy oder die neuen Schweizer Sounds vom hornroh modern alphorn quartet? Haben Sie Lust auf weitere Kostproben aus den Bereichen Ethno-, Jazzethno-, World- und Crossovermusik? «Klangfenster» präsentiert neue CDs, entführt Sie in fremde Klangwelten oder verzaubert Sie mit überraschenden Klangkombinationen. Leitung: Sara Trauffer Team: Valerio Benz, Cécile Olshausen Kontakt: info@srf2kul ...
 
«52 beste Bücher» widmet sich Woche für Woche einer herausragenden literarischen Neuerscheinung. Die Sendung richtet sich an alle Liebhaberinnen von Literatur und literarischer Debatte und an jene, die neugierig sind auf Begegnungen mit Autoren und Literaturkritikerinnen. Leitung: Esther Schneider Redaktion: Franziska Hirsbrunner, Annette König, Michael Luisier, Felix Münger, Rainer Schaper, Britta Spichiger, Luzia Stettler, Nicola Steiner, Susanne Sturzenegger, Julian Schütt Redaktionsassis ...
 
Im «Forum» diskutieren Fachleute mit Hörerinnen und Hörern brennende aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport. Das «Forum» ist live. Der Hörer- und Usereinbezug ist das Markenzeichen der Sendung «Forum». Die Hörerinnen und Hörer sind entweder live im Studio oder aber sie beteiligen sich per Telefon oder an der Online-Diskussion auf srf1.ch.
 
Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. Wir erzählen Geschichten aus der Schweizer Politik. Alle 14 Tage. #srfeinfachpolitik Schweizer Politik - das bedeutet politische Vor- und Gegenstösse, geheime Kommissionssitzungen, Referenden, Interpellationen, Vernehmlassungen und vieles mehr. Manchmal superspannend, manchmal aber auch sehr anstrengend. Und für Nicht-Politiker ist nicht immer einfach zu erkennen: Was geht das alles MICH an? Einfach Politik leistet da Abhilfe. Wir zeigen auf, was ...
 
Das Magazin am Sonntag Morgen mit aktuellen Themen aus Religion, Ethik, Theologie, Kirche. Berichte, Nachrichten und Reaktionen zum Geschehen der Woche mit theologischen und ethischen Fragen mit Antworten aus der Schweiz und dem Ausland. Leitung: Judith Wipfler Team: Léa Burger, Nicole Freudiger, Kathrin Ueltschi Sekretariat: Ursula Huser Kontakt: sekretariat.religion@srf.ch
 
Was immer passiert – seine Figuren haben eine Meinung dazu: Jeden Freitag Morgen kommentiert der Comedian Fabian Unteregger mit seiner Freitagsrunde die Geschehnisse der Woche. «Zum Glück ist Freitag» heisst der satirische Muntermacher am Freitag Morgen. Fabian Unteregger lässt seine prominentesten Figuren darüber diskutieren, was in den vergangenen Tagen geschehen ist – auf der Welt im allgemeinen und in der Schweiz im speziellen. Von Musiker Baschi über Tennis-As Roger Federer bis zu den B ...
 
Loading …
show series
 
Noch vor Ende Monat benötigt das Gesundheitspersonal im Kanton Genf ein Covid-Zertifikat. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss sich mindestens einmal die Woche testen lassen. Weitere Themen: Das Geschäft mit Rohstoffen läuft wieder besser: Glencore, der internationale Rohstoff-Konzern mit Sitz im Kanton Zug, schreibt einen Halbjahresgewinn von …
 
Die Halbjahreszahlen der Swisscom sind überraschend gut ausgefallen. Vielmehr als die Zahlen interessieren derzeit aber die Ausfälle bei den Notrufnummern, die sich in jüngster Zeit gehäuft haben. Weitere Themen: Die Fluggesellschaft Swiss fliegt im ersten Halbjahr 2021 fast 400 Millionen Franken Verlust ein. Die Pandemie, derzeit insbesondere die …
 
In unserer kleinen Sommerreihe präsentieren wir noch einmal die «Ohrfeigen» aus den letzten drei Jahren. Auf der Bühne erwarten uns bekannte Namen, neue Stimmen und überraschende Auftritte. Dazu gehören viele Takte schöne Musik, eine Handvoll grosse Kleinkunst, eine irrsinnige Menge Kabarett und eine gehörige Brise Mundart. Neu aufbereitet und präs…
 
Vor einem Jahr wurden Vorwürfe gegen Gottfried Locher publik, den damaligen Präsidenten der evangelisch-reformierten Kirche Schweiz. Locher habe sich gegenüber Mitarbeiterinnen unsittlich verhalten. Heute bestätigt ein kirchen-interner Untersuchungsbericht: Gottfried Locher war übergriffig. Weitere Themen: Die Corona-Krise ist vorbei - wenigstens i…
 
Heute zu Gast: gleich zwei Game-Soundtrack-Komponisten aus der Schweiz, Joel Schoch (Far: Lone Sails) und Michel Barengo (Mundaun, Airheart). Guido will wissen, wie Game-Soundtracks entstehen, welche Grätli und Instrumente bei den beiden rumstehen und wie viel Soundtrack es eigentlich braucht. Joel Schoch auf Bandcamp: https://farlonesails.bandcamp…
 
Corona-Selbsttests sind eine Massnahme des Bundes, um die Pandemie einzudämmen. Rund 20 Millionen Tests sind bislang gratis abgegeben worden. Inzwischen sind die Tests allerdings zum Ladenhüter geworden und viele davon dürften im Abfall landen. Weitere Themen: In der Türkei weiten sich wegen der brütenden Hitze die Waldbrände weiter aus. Die Türkei…
 
Benedict Wells, Urs Faes und Gabriela Kasperski. Ein Coming-of-Age-Roman, eine Liebesgeschichte und ein Krimi. Zwei Autoren und eine Autorin erzählen Geschichten aus dem Leben. «Hard Land» heisst der neue Roman des schweizerisch-deutschen Schriftstellers Benedict Wells. Er erzählt die Geschichte eines fünfzehnjährigen Aussenseiters, der einen magis…
 
Jüngst gab es viel Wirbel um den Stadt-Land-Graben, etwa, als die urbanen Zentren das Jagdgesetz versenkten oder als die Landbevölkerung den Ausschlag gab für die Ablehnung des CO2 Gesetzes. Statt zu reflektieren, wie dieser Graben zuzuschütten wäre, will die SVP daraus politisch Profit schlagen. Weitere Themen: Diesen Sommer gibt es viel zu wetter…
 
Das Universitätsspital Zürich hat ausgewertet, welche Corona-Patienten im Verlaufe der Pandemie auf die Intensivstation kamen. Die Betroffenen der dritten Welle waren im Durchschnitt fünf Jahre jünger, übergewichtig - und sie hatten mehr Vorerkrankungen. Weitere Themen: Die britische Regierung will offenbar ein schottisches Referendum «bei klarem W…
 
Ravi Shankar und George Harrison organisierten am 1. August 1971 das erste Benefizkonzert der Rockgeschichte, um Geld für Kriegsflüchtlinge in Bangladesh zu sammeln. Bob Dylan, Eric Clapton und Ringo Starr standen mit über 20 weiteren Musikern auf der Bühne und begeisterten 40'000 Leute.Di Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Nach zwei Shutdown-bedingten Unterbrüchen sind seit Mitte April die Kinos in der Schweiz wieder offen. Da könnte man meinen, dass sich bei Filmfreundinnen und Freunden viel Nachholbedarf aufgestaut hat. Doch die Kinobranche leidet weiterhin. Weiter in der Sendung: Seit Tagen ist es in Teilen Griechenlands, Italiens und der Türkei fast unerträglich …
 
Corona gibt Rätsel auf: Im gleichen Haushalt erkranken Familienmitglieder stark und die anderen haben keine Symptome. Eine Genetik-Studie mit Daten von 50'000 Covid-Erkrankten bringt Licht ins Dunkel: Entscheidend, ob und wie schwer eine Person an Corona erkrankt, ist nicht zuletzt das Erbgut. Weiteres Thema: Die Teuerung nimmt in der Schweiz weite…
 
Das Rütli ist zum heutigen Nationalfeiertag in Frauenhand: Unter dem Motto "Frauen-Rütli" wird das 50-Jahr-Jubiläum des Frauenstimmrechts gefeiert. Mit dabei die Bundesrätinnen Viola Amherd und Simonetta Sommaruga. Ganze vier Auftritte absolvierte dieses Wochenende Bundespräsident Guy Parmelin. Wir fragen, wie sich der SVP-Politiker so macht in die…
 
«Nach einer anfänglichen Corona-Unlust sprudeln bei mir die Ideen wieder», sagt Willy Tell und freut sich, dass wieder erste Auftritte anstehen. Zusammen mit seiner Partnerin und Mitsängerin Eveline Hari startet er freudvoll in die Zukunft. «Der Name Willy Tell passt einfach zu dem, was ich mache» sagt Willy Vogel alias Willy Tell. Nach meiner erfo…
 
An den Olympischen Spielen in Tokio gab es für die Schweiz heute gleich drei Medaillen: Gold im Tennis für Belinda Bencic, Gold für die Schützin Nina Christen und Bronze für den Schwimmer Noè Ponti. Jubel gab's auch für eine sensationelle Leistung der Leichtathletinnen. Ausserdem in der Sendung: «Maske auf!» Diese Pandemiemassnahme gilt auf den Per…
 
1956 berichtet ein Journalist in einer knapp einstündigen Sendung begeistert von den neuen technischen Möglichkeiten grenzüberschreitender Verbrechensbekämpfung. 10 Jahre nach der Wiederaufnahme der Tätigkeiten von Interpol scheint der Alltag international agierender Verbrecher schwieriger denn je. Wann genau wurde das Radio erfunden? Darüber strei…
 
Wer in Deutschland einreisen will, muss geimpft oder getestet sein. Die neuen Regeln gelten bereits ab Sonntag. Betroffen davon sind auch Personen, die von der Schweiz nach Deutschland reisen. Weitere Themen: Vor gut drei Wochen legten Hacker die Comparis-Webseite lahm. Bald folgte die Lösegeldforderung der Cyber-Kriminellen. Nun ist klar: Comparis…
 
Israel bietet eine dritte Impfung für Risikogruppen an und ist damit das erste Land, das sogenannte Booster-Impfungen anbietet. Wie sinnvoll ist eine dritte Impfung und kommt das auch bei uns? Weitere Themen: In Italien wird die Justiz reformiert. Ohne Reform der Justiz und der öffentlichen Verwaltung gibt es die 200 Milliarden der EU nicht, die fü…
 
Bei der Credit Suisse ist im zweiten Quartal der Gewinn um 80 Prozent eingebrochen. Grund dafür ist der Zusammenbruch des Hedgefonds Archegos. Auch die UBS hat wegen Archegos Verluste geschrieben, konnte aber ihren Gewinn markant steigern. Was macht die UBS besser als die CS? Weitere Themen: Viele Schweizerinnen und Schweizer können sich den Traum …
 
Wegen der Delta-Variante und den steigenden Ansteckungszahlen gibt es momentan keine Corona-Lockerungen. Dafür sollen die Kantone in den Spitälern und Alters- und Pflegeheimen eine Corona-Testpflicht für ungeimpftes Personal einführen. Die Pläne des Bundes stossen auf offene Ohren. Weitere Themen: Während Corona standen viele Flugzeuge am Boden, de…
 
In unserer kleinen Sommerreihe präsentieren wir noch einmal die «Ohrfeigen» aus den letzten drei Jahren. Auf der Bühne erwarten uns bekannte Namen, neue Stimmen und überraschende Auftritte. Dazu gehören viele Takte schöne Musik, eine Handvoll grosse Kleinkunst, eine irrsinnige Menge Kabarett und eine gehörige Brise Mundart. Neu aufbereitet und präs…
 
"Und was machst du sonst noch?" Diese Frage haben Andrea und Stefanie schon oft gehört. Eine Frage, die impliziert, dass man vom Streaming allein wohl nicht leben kann. (Nicht, dass sie sonst nicht auch noch jede Menge machen würden). Dass es durchaus möglich ist, sich mit Streaming selbstständig zu machen, dafür sind Andrea Amstutz und Stefanie Ho…
 
Ein Krimi der amerikanischen Newcomerin Ottessa Moshfegh, ein Beziehungsdrama aus der Feder der französischen Schriftstellerin Marie-Hélène Lafon und eine Politsatire der Russin Ljudmila Ulitzkaja - dies das aktuelle Angebot der BuchZeichen-Talkrunde auf SRF1. Dazu bringt Nicola Steiner Ottessa Moshfeghs Kriminalroman «Der Tod in ihren Händen» mit.…
 
Von der Kleidung über die Musik bis zur Philosophie dahinter - bei Nik Bärtsch scheinen Leben und Musik und Kunst eins zu sein. Eine Konsequenz, die dem Zürcher Pianisten eine aussergewöhnliche Karriere ermöglicht hat. Von seinen Anfängen im «Tonus»-Sextett von Don Li über die unzähligen Sessions im Club Exil bis hin zu seinen Erfolgen mit seinem K…
 
Am 1. August 1981 ging MTV On Air und revolutionierte in den folgenden Jahren die Musikindustrie. MTV kurbelte Plattenverkäufe an und machte Musiker:innen zu Stars. Mit Formaten wie den «MTV Video Music Awards» oder der Konzert-Reihe «MTV Unplugged» bleibt MTV auch noch nach 40 Jahren relevant.Di Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Als Redaktor von «Time to Swing» sorgte Jürg Moser über Jahre für die jazzigen Klänge auf der SRF Musikwelle. Sein Baby geht nun mit ihm zusammen in Pension. Als Musikredaktor prägte Jürg seit Urzeiten der SRF Musikwelle den Sound unseres Senders. Seine Sporen verdiente er sich aber usprünglich als Plattenwäscher ab.…
 
1948 diskutieren fünf Frauen angeregt über das noch immer ausstehende Frauenstimmrecht in der Schweiz. Eine 1948 von einem längeren USA-Aufenthalt zurückgekehrte junge Frau erzählt von den kulturellen Unterschieden. Und eine Professorin aus Deutschland erzählt über den Wiederaufbau aus Frauensicht. Wann genau wurde das Radio erfunden? Darüber strei…
 
In unserer kleinen Sommerreihe präsentieren wir noch einmal die «Ohrfeigen» aus den letzten drei Jahren. Auf der Bühne erwarten uns bekannte Namen, neue Stimmen und überraschende Auftritte. Dazu gehören viele Takte schöne Musik, eine Handvoll grosse Kleinkunst, eine irrsinnige Menge Kabarett und eine gehörige Brise Mundart. Neu aufbereitet und präs…
 
Manuel Fritsch dürfte vielen dank seines Spielepodcasts "InsertMoin" bereits zu Ohren gekommen sein. Aber wusstet ihr auch, dass Manu in der Jury zum "Spiel des Jahres" sitzt? In Berlin hat er am Wochenende die Gewinner präsentiert. Klar, dass man diese Spiel-des-Jahres-Preisverleihung nun als die "wichtigste Preisverleihung aller Zeiten" betitelt.…
 
Es geht wild zu und her in den Büchern, die heute am Stammtisch diskutiert werden: Hotelconcierges machen Fichen über das ungenierte Benehmen der noblen Gäste, George Orwell entführt uns ins koloniale Burma und ein Debut-Roman lüftet dunkle Familiengeheimnisse. Das alte Grandhotel Waldhaus in Vulpera lockte die Noblen und die Reichen aus der ganzen…
 
Paul Anka ist ein grosser Entertainer. Der Kanadier syrisch-libanesischer Abstammung begann seine Karriere steil, mit dem Song «Diana», der eine der meistverkauften Singles aller Zeiten wurde. Dann übersetzte er ein französisches Chanson, das dann von Frank Sinatra zum Welthit wurde, schrieb Lieder, die von Tom Jones gecovert wurden. Später verbrac…
 
Vor 10 Jahren starb Amy Jade Winehouse an einer Alkoholvergiftung und folgte Brian, Jimi, Janis, Jim und Kurt in den Club der grossen Musik-Legenden, welche alle mit 27 viel zu früh starben. «Pop Routes» gedenkt mit einem stündigen Special einer der grössten weissen Soulstimmen ever.Di Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
B. hat ihren Sohn (11) zuletzt im vergangenen Herbst gesehen. Mit der Trennung von ihrem Mann entfremdete sich der Bub von ihr: «Wenn mir jemand erzählt hätte, dass es seinem Vater einmal gelingen würde, meinen Sohn gegen mich aufzubringen - ich hätte ihn für verrückt erklärt.» B. teilt ihre Gedanken und Gefühle mit. Sie ist eine von vielen Betroff…
 
Die Corona-Krise bekam auch Schlagersänger Leonard als Künstler zu spüren. Er sieht darin aber die Chance für ein Umdenken – auch bei den Fans. Gerade im Unterhaltungsbereich war vor Corona immer die Devise, dass die Leute auf den Tischen stehen müssen. Insgesheim erhofft sichLeonard, dass das Publikum es mittlerweile wieder zu schätzen weiss einfa…
 
1939 feiert die Schweiz sich selbst: mit einer Landesaustellung mitten in Zürich. Radioreporter begleiten die Schau von der Grundsteinlegung bis hin zu deren Ende in den ersten Wochen des 2. Weltkriegs. Wann genau wurde das Radio erfunden? Darüber streiten sich die Nationen, denn jede möchte die Anfänge dieses revolutionären Mediums gerne für sich …
 
Eine Stunde. Volle Dopeness. In deinen Kopf. Diese Woche macht DerZensor aka unser Moderator Luca Bruno einen Techno'clock-Takeover. * Mano Le Tough «No Road Without a Turn» [Pampa] * Elvin T «Get Close» [ReGraded] * Sylvester «You Make Me Feel (Mighty Real)» (Soulwax for Despacio Remix) [Craft] * Jimmy Smash «August» (Shura Remix) [Compro] * Nicol…
 
In unserer kleinen Sommerreihe präsentieren wir noch einmal die «Ohrfeigen» aus den letzten drei Jahren. Auf der Bühne erwarten uns bekannte Namen, neue Stimmen und überraschende Auftritte. Dazu gehören viele Takte schöne Musik, eine Handvoll grosse Kleinkunst, eine irrsinnige Menge Kabarett und eine gehörige Brise Mundart. Neu aufbereitet und präs…
 
Ab 18. August sind wir mit brandneuen Folgen zurück. Damit euch nicht langweilig wird, empfehlen wir euch die SRF Podcasts «Uf Takt - 30 Jahre Mundart Rap» oder den «Rückspiegel» mit Mona Vetsch. Eine emotionale Zeitreise durch 30 Jahre Schweizer Musikgeschichte mit prägenden Köpfen der CH Rapszene gibt es unter diesem Link: https://www.srf.ch/audi…
 
Nach dem NIFFF (Neuchâtel International Fantastic Film Festival) ist vor dem JÜFFF (Jürgs fantastische Film-Filets). Jürg erzählt von seinen Ferien in Neuchâtel und liest die Liste-Liste-Liste vor, die er dort geschrieben hat. *** NEWS (0:01:50) Die Zürich Game Show findet statt! (0:03:42) Black Widow schlägt Kinokassen-Rekord (0:15:50) TI10 in Buk…
 
Der 1990 verstorbene Friedrich Dürrenmatt gilt als einer der grössten Schweizer Schriftsteller. Am 5. Januar wäre 100-jährig geworden. Am Literaturstammtisch geht es um die Frage, was uns das literarische Werk des Ausnahmetalents heute noch zu sagen hat. Fabienne Nägeli bringt den «Dürrenmatt-Klassiker» schlechthin mit in die Runde: das Theaterstüc…
 
Loading …

Guida rapida

Google login Twitter login Classic login