11a - TEIL 1/2 - Lesung 10 - Die Energienutzung von Bitcoin ist kein Problem. Hier ist Warum. (Lyn Alden)

1:08:20
 
Condividi
 

Manage episode 327170111 series 3336525
Creato da Der Bibliothekar, autore scoperto da Player FM e dalla nostra community - Il copyright è detenuto dall'editore, non da Player FM, e l'audio viene riprodotto direttamente dal suo server. Clicca sul pulsante Iscriviti per rimanere aggiornato su Player FM, o incolla l'URL del feed in un altra app per i podcast.

Im Original: "Bitcoin’s Energy Usage Isn’t a Problem. Here’s Why."
von Lyn Alden (@LynAldenContact)
Link zum Artikel: https://www.lynalden.com/bitcoin-energy/

übersetzt von @BitBoxer75
LNURL1DP68GURN8GHJ7MRW9E6XJURN9UH8WETVDSKKKMN0WAHZ7MRWW4EXCUP0X9URVWFKV33NWVE3XDSKYWRRX33NQVXKC7Z
lektoriert von @Chris_SHA256
Die Lesung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Autorin.

Bitcoin Bibliothek auf Telegram: https://t.me/btc_bibliothek
Bitcoin Bibliothek auf Twitter: https://twitter.com/BTC_Bibliothek
Lightning Tips Bitcoin Bibliothek: Chris_SHA256@ln.tips
"Der Energiebedarf von Bitcoin ist im Vergleich zum weltweiten Energiebedarf ein Rundungsfehler. Und das meine ich wörtlich; wenn Wissenschaftler schätzen, dass die Welt in einem bestimmten Jahr eine bestimmte Menge an Energie nutzt, können sie leicht um ein paar Prozentpunkte in die eine oder andere Richtung daneben liegen, ganz zu schweigen von ein paar Zehntel Prozent. Bitcoin nutzt schätzungsweise weniger als ein Zehntel eines Prozents.

Außerdem stammt ein großer Teil der Energie, die Bitcoin nutzt, aus Energiequellen, die ansonsten ungenutzt bleiben.

Wenn Bitcoin auf lange Sicht weitgehend erfolgreich ist und sich zu einem systemrelevanten Vermögenswert und Zahlungssystem entwickelt, das von über einer Milliarde Menschen genutzt wird, und zwar mit dem 10 bis 20-fachen der derzeitigen Marktkapitalisierung, dürfte die Energienutzung mehrere Zehntel Prozent des weltweiten Energiebedarfs erreichen. Wenn es hingegen nicht erfolgreich ist und gegenüber dem heutigen Stand nicht weiter wächst, wird die Energienutzung stagnieren und schrumpfen, da die sogenannten Block-Subventionen weiter abnehmen."

Podcasting 2.0 App:
https://breez.technology/
https://www.fountain.fm/

33 episodi