DI106 Wie der Staat die Kirche mit Milliarden finanziert

2:11:43
 
Condividi
 

Manage episode 338929338 series 10790
Creato da Philip Banse, autore scoperto da Player FM e dalla nostra community - Il copyright è detenuto dall'editore, non da Player FM, e l'audio viene riprodotto direttamente dal suo server. Clicca sul pulsante Iscriviti per rimanere aggiornato su Player FM, o incolla l'URL del feed in un altra app per i podcast.

Dieser Tage kam die Meldung, dass weniger als die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland der evangelischen oder katholischen Kirche angehört. Christen sind bald eine Minderheit in Deutschland.

Mit wachsendem Abstand zur Kirche nimmt der Unglaube zu, mit dem Menschen auf die Finanzierung der Kirche blicken.

540 Millionen Euro bekommen die Kirchen jedes Jahr vom Staat, um ihre Geistlichen zu bezahlen. Kirchensteuer-Inkasso, Steuererleichterungen, Steuerbefreiung, Ausbildung der Geistlichen – alles in allem lässt sich der Staat die Kirche weit über 20 Mrd. Euro pro Jahr kosten, schätzt der Sozialwissenschaftler Carsten Frerk, der die Forschungsgruppe Weltanschauungen (Fowid) leitet, die von der kirchenkritischen Giordano-Bruno-Stiftung gegründet wurde.

Wir sprechen über die unbekannten Privilegien der Kirche, die in einem Staat, der sich von der Kirche eigentlich getrennt hat, kaum denkbar erscheinen. Frerk erklärt auch die Ursachen der finanziellen und politischen Verflechtungen – und erläutert, warum er bezweifelt, dass sich daran bald etwas ändert.

Das Gespräch haben wir am 9. Mai 2022 in Frerks Berliner Wohnung aufgenommen.

Capitoli

1. Begrüßung (00:00:00)

2. Kirchensteuer (00:12:19)

3. "Staatsleistungen": Staat zahlt Gehälter der Bischöfe (00:25:33)

4. "Staatsleistungen": Wieso?!? (00:36:42)

5. "Staatsleistungen": Ampel will sie abschaffen (00:43:41)

6. "Staatsleistungen": Warum Abschaffung unwahrscheinlich ist (00:51:02)

7. Bildung: Mehr Milliarden vom Staat für die Kirche (00:52:46)

8. Kirche zahlt keine Steuer (00:59:47)

9. Familien- und Jugendhilfe (01:01:02)

10. Zwischenbilanz (01:02:00)

11. Diakonie & Caritas (01:02:35)

12. Was macht dei Kirche mit 13 Mrd Euro Kirchensteuer? (01:10:48)

13. Wirtschaftsbetriebe der Kirche (01:16:55)

14. Vermögen der Kirche (01:22:52)

15. Nur noch Minderheit in den beiden großen christlichen Kirchen (01:31:30)

16. Staatskirchenrecht (01:35:26)

17. Politische Macht der Kirche (01:36:29)

18. Arbeitsrecht und Gewalt gegen Kinder - Kirche als "rechtseigener" Raum (01:42:46)

19. Was verkauft die Kirche den Gläubigen? (01:49:26)

20. Kirchliches Arbeitsrecht (01:52:14)

21. Ausblick (01:55:54)

108 episodi