Talk vom 04.09.: "Steuermilliarden für Wien Energie: Versehen oder Versagen?" und "Wahlen im Krisenherbst: Denkzettel für die Politik?"

1:06:53
 
Condividi
 

Manage episode 340185972 series 2895741
Creato da ServusTV and ServusTV On, autore scoperto da Player FM e dalla nostra community - Il copyright è detenuto dall'editore, non da Player FM, e l'audio viene riprodotto direttamente dal suo server. Clicca sul pulsante Iscriviti per rimanere aggiornato su Player FM, o incolla l'URL del feed in un altra app per i podcast.

Inmitten der größten Energiekrise seit Jahrzehnten fordert die Wien Energie Milliardenzahlungen vom Finanzministerium. Ansonsten drohe der Ausschluss vom Börsenmarkt und die Versorgungssicherheit wäre auf Dauer nicht zu gewährleisten. Hat der unberechenbare Markt den Energiebetreiber ins Finanzdesaster getrieben? Oder stecken Missmanagement und politisches Versagen dahinter? Hat die SPÖ unter Bürgermeister Michael Ludwig das Problem verschleppt? Und wie teuer kann uns das noch zu stehen kommen?

Die Gäste bei Links. Rechts. Mitte:

  • Albert Fortell, Schauspieler - unterstützt Tassilo Wallentin in der BP-Wahl
  • Christoph Lütge, Wirtschaftsethiker und Kommentator
  • Gudula Walterskirchen, Publizistin
  • Barbara Toth, Journalistin „Der Falter“

Moderation: Katrin Prähauser

70 episodi