Artwork

Contenuto fornito da WDR Online Hörfunk and WDR 5. Tutti i contenuti dei podcast, inclusi episodi, grafica e descrizioni dei podcast, vengono caricati e forniti direttamente da WDR Online Hörfunk and WDR 5 o dal partner della piattaforma podcast. Se ritieni che qualcuno stia utilizzando la tua opera protetta da copyright senza la tua autorizzazione, puoi seguire la procedura descritta qui https://it.player.fm/legal.
Player FM - App Podcast
Vai offline con l'app Player FM !

Corona-Politik im Rückblick & Straftaten unter der Lupe

21:58
 
Condividi
 

Manage episode 411589178 series 2446727
Contenuto fornito da WDR Online Hörfunk and WDR 5. Tutti i contenuti dei podcast, inclusi episodi, grafica e descrizioni dei podcast, vengono caricati e forniti direttamente da WDR Online Hörfunk and WDR 5 o dal partner della piattaforma podcast. Se ritieni che qualcuno stia utilizzando la tua opera protetta da copyright senza la tua autorizzazione, puoi seguire la procedura descritta qui https://it.player.fm/legal.

Der Graben zwischen Team Vorsicht und Team Freiheit klafft noch immer. Eine Bilanz der Corona-Politik könnte da helfen, meint unser Gast. Außerdem interpretieren wir die aktuelle Kriminalstatistik und das Faible der FDP für Überstunden.


Damit beschäftigt sich unser Meinungspodcast heute im Detail:
Weil Fachkräfte fehlen, will die FDP Arbeitnehmende zu mehr Einsatz motivieren. Parteichef Lindner möchte die Lust auf Überstunden stimulieren. Bei Politikum-Host Philipp Anft kann er damit nicht landen. (00:58)
In der Politik mehren sich die Rufe nach einer Aufarbeitung der Pandemiemaßnahmen. Gesundheitspsychologe Philipp Sprengholz meint: Ein faktengestützter Rückblick ist umso wichtiger, als unsere Erinnerungen von unserer individuellen Haltung zur Corona-Politik verzerrt sind. (03:55)
Ein Detail der aktuellen Kriminalstatistik sorgt besonders für Aufmerksamkeit: der steigende Anteil ausländischer Tatverdächtiger. Aber je genauer man die Zahlen anguckt, desto weniger Empörungspotential bleibt übrig. Genau diese Detailarbeit müssen Medien leisten, meint Kollege Stephan Karkowsky am Politikum-Küchentisch. (14:31)
Zuletzt noch ein Blick auf das Klimaurteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Für Philipp Anft ein Grund zur Freude. (20:41)
Unser Hörtipp heute: Das Philosophische Radio von WDR 5 denkt über das Erben nach. Ist es gerecht? Sollten Steuern für mehr Ausgleich sorgen? Alle Ausgaben des Philosophischen Radios finden Sie zum Beispiel in der ARD-Mediathek.
Wir freuen uns über Ihr Feedback: Schicken Sie uns eine Mail an politikum@wdr.de oder eine Sprachnachricht an 0172-253 00 42. Meinungen aus der Community greifen wir täglich im Podcast auf. Und vielleicht mögen Sie sogar beim Deutschen Podcastpreis eine Stimme für uns abgeben?

  continue reading

1160 episodi

Artwork
iconCondividi
 
Manage episode 411589178 series 2446727
Contenuto fornito da WDR Online Hörfunk and WDR 5. Tutti i contenuti dei podcast, inclusi episodi, grafica e descrizioni dei podcast, vengono caricati e forniti direttamente da WDR Online Hörfunk and WDR 5 o dal partner della piattaforma podcast. Se ritieni che qualcuno stia utilizzando la tua opera protetta da copyright senza la tua autorizzazione, puoi seguire la procedura descritta qui https://it.player.fm/legal.

Der Graben zwischen Team Vorsicht und Team Freiheit klafft noch immer. Eine Bilanz der Corona-Politik könnte da helfen, meint unser Gast. Außerdem interpretieren wir die aktuelle Kriminalstatistik und das Faible der FDP für Überstunden.


Damit beschäftigt sich unser Meinungspodcast heute im Detail:
Weil Fachkräfte fehlen, will die FDP Arbeitnehmende zu mehr Einsatz motivieren. Parteichef Lindner möchte die Lust auf Überstunden stimulieren. Bei Politikum-Host Philipp Anft kann er damit nicht landen. (00:58)
In der Politik mehren sich die Rufe nach einer Aufarbeitung der Pandemiemaßnahmen. Gesundheitspsychologe Philipp Sprengholz meint: Ein faktengestützter Rückblick ist umso wichtiger, als unsere Erinnerungen von unserer individuellen Haltung zur Corona-Politik verzerrt sind. (03:55)
Ein Detail der aktuellen Kriminalstatistik sorgt besonders für Aufmerksamkeit: der steigende Anteil ausländischer Tatverdächtiger. Aber je genauer man die Zahlen anguckt, desto weniger Empörungspotential bleibt übrig. Genau diese Detailarbeit müssen Medien leisten, meint Kollege Stephan Karkowsky am Politikum-Küchentisch. (14:31)
Zuletzt noch ein Blick auf das Klimaurteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Für Philipp Anft ein Grund zur Freude. (20:41)
Unser Hörtipp heute: Das Philosophische Radio von WDR 5 denkt über das Erben nach. Ist es gerecht? Sollten Steuern für mehr Ausgleich sorgen? Alle Ausgaben des Philosophischen Radios finden Sie zum Beispiel in der ARD-Mediathek.
Wir freuen uns über Ihr Feedback: Schicken Sie uns eine Mail an politikum@wdr.de oder eine Sprachnachricht an 0172-253 00 42. Meinungen aus der Community greifen wir täglich im Podcast auf. Und vielleicht mögen Sie sogar beim Deutschen Podcastpreis eine Stimme für uns abgeben?

  continue reading

1160 episodi

Tutti gli episodi

×
 
Loading …

Benvenuto su Player FM!

Player FM ricerca sul web podcast di alta qualità che tu possa goderti adesso. È la migliore app di podcast e funziona su Android, iPhone e web. Registrati per sincronizzare le iscrizioni su tutti i tuoi dispositivi.

 

Guida rapida