Popkultur pubblico
[search 0]
Altro

Scarica l'app!

show episodes
 
Jede Woche freitags setzen sich Jasmin in Köln und André in Wiesbaden vors Mikro und unterhalten sich. Über dies und das; über Stilfragen, Popkultur, Gestern und Heute. Dass es dabei auch mal etwas tiefgründiger zugeht, ist selbstverständlich. Eine Musikliste zum Podcast bringt den Sprezzatura-Lifestyle zum Klingen und wird jede Woche von den beiden mit Songs angereichert. Folgt ihnen auf Facebook https://www.facebook.com/SprezzaturaPodcast/ und Instagram https://www.instagram.com/sprezzatur ...
 
In der zweiten Staffel des Popkultur Podcasts des größten deutschen Musikblogs TONSPION spricht Nicole Ankelmann mit Musiker*innen, Schauspieler*innen und anderen Kunst- und Kulturschaffenden über ihre Arbeit im Speziellen und das Leben und die Kunst im Allgemeinen. Mehr Podcast-Empfehlungen von Tonspion: https://www.tonspion.de/news/podcasts-die-du-unbedingt-hoeren-solltest
 
Historia Polskiej Popkultury to cykl audycji o najciekawszych, czasami mało znanych, zagadnieniach związanych z polską popkulturą. Trochę historii, ale też współczesność. Od polskiej muzyki filmowej, poprzez dizajn i modę, po polską szkołę jazzu, szkołę plakatu, komiks i polski film dokumentalny. Każda audycja to wyjątkowi goście, muzyka, ciekawostki. Dostępne także z obrazem na profilu "Historia Polskiej Popkultury" na kanale YouTube.
 
Dies ist der Podcast zum Blog Düssel-Flaneur. Motto: Stadt, Natur, Popkultur. Das Blog hat auch einen Print-Ableger: Düssel-Flaneur. Die Kolumne zum Blog (Westdeutsche Zeitung). Hier zu hören sind vom Autor Sebastian Brück eingelesene Audio-Versionen ausgewählter Blog-Texte (Kurzgeschichten, Alltagsbeobachtungen, Reportagen), außerdem Mitschnitte von Live-Lesungen sowie die Audio-Version der monatlichen WZ-Zeitungskolumne - und mehr ... In jedem Fall: Mit Ironie, ohne Jack Wolfskin.
 
Picknick mit Stil - Ein Podcast über Filme, Serien und Popkultur! Am Mic: Axel Schmitt (Serienjunkies.de) und Thomas Zimmer. Wöchentlich bringt euch "Picknick mit Stil" Diskussionen rund um das Thema Filme & Serien sowie die Welt der Popkultur. Welche Titel lohnen sich gerade bei Netflix oder Amazon? Was sind die heißesten Filmnews der Woche? Wohin entwickelt sich das Film- und Serienbiz? Hier erfahrt ihr es. Eine umfassende Kritik zu einem aktuellen Kinofilm oder Streaming-Titel gibt's oben ...
 
Wir sind Talk That Pop! - der erste Podcast über Popkultur und Popmusik von Berry und Strify. Zwar ist gerade Popkultur ein krass subjektives Thema, aber wir dachten uns eines morgens nach einer Party beim Frühstück, dass unsere Gespräche interessant genug sein könnten für einen Podcast. Berry wohnt in Hamburg, arbeitet deutschlandweit als DJ und betreibt mit ‘Hollywood Tramp’ einen der größten LGBT und Musik-Blogs Deutschlands während Strify in Berlin lebt, als Sänger bekannt geworden ist u ...
 
Loading …
show series
 
Nach dem Vorwurf der Vergewaltigung gegen einen Berliner Rapper sammelt die Initiative „deutschrapmetoo“ weitere Fälle sexualisierter Gewalt. Schon jetzt zeigt sich: Die Szene hat ein Riesenproblem und die Täter blieben bislang unbehelligt. Jane im Gespräch mit Gesa Ufer www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter …
 
Optik, Hundefrisör, Willi Herren, Stefano Zarrella, Tätowierungen, Glücksstudie, Before Sunrise Jede Woche freitags setzen sich Jasmin in Köln und André in Wiesbaden vors Mikro und unterhalten sich. Über dies und das; über Stilfragen, Popkultur, Gestern und Heute. Kleine Hasengespräche eben. Dass es dabei auch mal etwas tiefgründiger zugeht, ist se…
 
Geschichten aus dem Lagerleben Irgendwo in diesem Bild ist eine Schaf-Herde versteckt… Da hatten wir doch tatsächlich neulich mal wieder eine Folge über M*A*S*H gemacht, wer hätte das für möglich gehalten… Man vergleiche damals & heute: Der Podcaster als junger Mensch (links) Nachdem in der letzten Folge zusammen mit Gregor über den Ab- und Auf-Bau…
 
Wie ist es, als Jude in Deutschland zu leben? Darüber redet in "Freitagnacht Jews" der Moderator Daniel Donskoy mit wechselnden Gästen. Kritiker Matthias Dell ist begeistert von dem Prinzip, dass hier jüdische Menschen unter sich ein Gespräch führen. Matthias Dell im Gespräch mit Max Oppel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2…
 
Die Architektin Marlene Moeschke-Poelzig ist längst nicht so bekannt wie ihr Mann: Als Frau konnte sie nur in seinem Schatten arbeiten. Bis heute sei die Architektur männlich dominiert, sagt Isabel Thelen vom Festival "Women in Architecture Berlin". Isabel Thele im Gespräch mit Max Oppel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.203…
 
In Berlin und in Rostock sind Konzerte von Xavier Naidoo geplant. Doch der Sänger macht nun Musik mit einem militanten Rechtsextremisten. Der Journalist Andreas Speit über die Radikalisierung eines Musikers, der sich einst antirassistisch engagierte. Andreas Speit im Gespräch mit Max Oppel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2…
 
Ungarns Parlament hat ein Gesetz beschlossen, das die mediale Darstellung von Homo- und Transsexualität gegenüber Minderjährigen verbietet. Der Journalist Keno Verseck warnt vor den Folgen, die das schwammig formulierte Gesetz haben könnte. Keno Verseck im Gespräch mit Max Oppel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Was denken Männer über Themen wie Sex, Körper, Vaterschaft und Feminismus? Zwei Regisseurinnen haben für die Dokureihe "Boys" 30 Männer befragt. Die Interviewten präsentieren sich sehr nachdenklich. Womöglich auch eine Pose? Von Stefan Mesch www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die App "Loulu" macht in Form eines Spiels erfahrbar, wie rechte Influencerinnen in sozialen Netzwerken agieren. Ein gelungenes Aufklärungsprojekt, findet unsere Rezensentin Natalja Joselewitsch. Natalja Joselewitsch im Gespräch mit Max Oppel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wie wurde aus dem Moderator Ken Jebsen ein einflussreicher Verschwörungsideologe? Ein neuer Podcast zeichnet seinen Radikalisierungsprozess nach. Der 11. September sei ein Erweckungsmoment für Jebsen gewesen, sagt Podcastmacher Khesrau Behroz. Khesrau Behroz im Gespräch mit Max Oppel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04…
 
Manche großen Festivals planen ihren Neustart nach Corona mit einem fast ausschließlich männlichen Line-up. Dabei gebe es ausreichend diverse Bands, die man "locker auf Rock am Ring stellen könnte", sagt Musiklabel-Gründerin Johanna Bauhus. Johanna Bauhus im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04…
 
Schuhe aus, einfach tun, Höhenangst, Sprezzatura Watchlist, Prypjat Watchlist https://letterboxd.com/haase/list/sprezzatura-podcast-watchlist/ Jede Woche freitags setzen sich Jasmin in Köln und André in Wiesbaden vors Mikro und unterhalten sich. Über dies und das; über Stilfragen, Popkultur, Gestern und Heute. Kleine Hasengespräche eben. Dass es da…
 
Die Internetseite Wirklichkeitimradio.de erkundet die Geschichte des dokumentarischen Erzählens im Radio – mit zahlreichen Features und Hörbeispielen aus den vergangenen Jahrzehnten. In der Sendung Kompressor wird die Seite vorgestellt. Moderation: Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur A…
 
Die Rapper Krept und Konan haben die Hymne für das englische Team zur Fußball-EM geschrieben. "Dabei kristallisiert sich eine sehr politische Botschaft heraus", sagt Journalist Robert Rotifer. Einziges Problem: Der Song lässt sich nicht mitgrölen. Robert Rotifer im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.…
 
In "18 Minuten Zivilcourage" erzählt Rahim Shirmahd die Geschichte des Asylsuchenden Kiomars Javadi, der 1987 in Tübingen zu Tode gewürgt wurde - vor 30 Augenzeugen. "Das ist die Doppelmoral in unserer weißen Welt", sagt der Filmemacher. Rahim Shirmahd im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14…
 
Seit Corona boomt das Onlinedating. So mancher verzichtet dabei auf reale Treffen und flirtet nur im Chat. Neuerdings kann man bei Tinder Angaben zum Impfstatus machen. Wie hat die Pandemie unser Onlinedating-Verhalten beeinflusst? Von Gerd Brendel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
In der Serie "I May Destroy You" verarbeitet die Künstlerin Michaela Coel ihre eigene Erfahrung einer Vergewaltigung. Die Auszeichnung mit dem britischen Bafta-TV-Award widmete Coel ihrer Intimitätskoordinatorin. Warum ist deren Job so wichtig? Julia Effertz im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038…
 
Um einen schweren Unfall zu verarbeiten, schrieb Stephen King 2006 den Roman "Lisey's Story" über die Witwe eines Bestsellerautors. Apple TV+ hat daraus eine Serie gemacht - die Medienwissenschaftlerin Maren Haffke hat sie nicht überzeugt. Maren Haffke im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14…
 
Mit Postkarten fing es ganz harmlos an. Heute überschüttet uns das Internet mit Bildern. Die Ausstellung „Send me an Image“ im C/O Berlin zeigt, wie aus Bildern Fotoberge werden - und wie ein ikonisches Bild die chinesische Firewall austrickste. Kathrin Schönegg im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.…
 
Külas on plaadipoodnik ja DJ Madis Nestor. Uurime, kuidas pere ja lapsepõlv on mõjutanud Madise kasvamist melomaaniks, kust tuli uue sajandi algul mp3-de hiilgeajal imelik mõte hakata vinüüle müüma, milles ikkagi seisneb vinüülplaadi võlu, miks inimesed seejuures lisaks jälle kassette ostavad ja kuidas Prince õpetas Madisele armastust. Juttu jätkus…
 
Külas on plaadipoodnik ja DJ Madis Nestor. Uurime, kuidas pere ja lapsepõlv on mõjutanud Madise kasvamist melomaaniks, kust tuli uue sajandi algul mp3-de hiilgeajal imelik mõte hakata vinüüle müüma, milles ikkagi seisneb vinüülplaadi võlu, miks inimesed seejuures lisaks jälle kassette ostavad ja kuidas Prince õpetas Madisele armastust. Juttu jätkus…
 
Disney will vielfältiger werden und präsentiert auf seiner Streamingplattform Disney Plus unter dem Namen „Launchpad“ Kurzfilme mit nicht weißen oder queeren Perspektiven. Mit dem Angebot verfolgt das Unternehmen aber noch weitere Ziele. Jörg Taszman im Gespräch mit Timo Grampes www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Erwartungen, Schlaumeier, Frühstück, 1. Klasse Jede Woche freitags setzen sich Jasmin in Köln und André in Wiesbaden vors Mikro und unterhalten sich. Über dies und das; über Stilfragen, Popkultur, Gestern und Heute. Kleine Hasengespräche eben. Dass es dabei auch mal etwas tiefgründiger zugeht, ist selbstverständlich. Eine Musikliste zum Podcast bri…
 
Sag das Zauberwort! In zwei neuen Filmen kämpft Sailor Moon wieder gegen dunkle Mächte. Der Zweiteiler "Pretty Guardian Sailor Moon Eternal" sei eine Augenweide, findet die Japanologin Dinah Zank und lobt auch die zeitgemäße Synchronisation. Dinah Zank im Gespräch mit Timo Grampes www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14…
 
In „Princess Charming“ buhlen 20 Singlefrauen um die Liebe einer Rechtsanwältin. Die Produktion sei eine klassische Datingshow wie viele andere im Reality-TV, findet Rezensentin Jenni Zylka – aber auch wichtig für die Sichtbarkeit lesbischer Liebe. Jenni Zylka im Gespräch mit Gesa Ufer www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 …
 
Rollschuhlaufen liegt wieder im Trend. Heute muss man aber nicht mehr zwingend Wechselschuhe dabei haben. Der Franzose Florian Gravier hat eine Mechanik erfunden. Mit nur einem Klick wird so aus einem gewöhnlichen Turn- ein Rollschuh. Von Gesine Kühne www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Was heißt es heute, queer zu sein? Beim Kurzfilm Festival Hamburg widmen sich mehrere Beiträge dieser Frage: Queere Teenager aus New York träumen von einer perfekten Welt, und ein tunesischer Regisseur erzählt vom queeren Leben im Verborgenen. Maike Mia Höhne im Gespräch mit Gesa Ufer www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Vorahnung, Schule, High Heels, Altersunterschiede Jede Woche freitags setzen sich Jasmin in Köln und André in Wiesbaden vors Mikro und unterhalten sich. Über dies und das; über Stilfragen, Popkultur, Gestern und Heute. Kleine Hasengespräche eben. Dass es dabei auch mal etwas tiefgründiger zugeht, ist selbstverständlich. Eine Musikliste zum Podcast …
 
"Friends" war eine der bekanntesten TV-Serien der 90er. Jetzt lebt sie wieder auf als "Friends: The Reunion". Unsere Rezensentin Nadia Shehadeh hatte große Erwartungen. Und sie wurden nicht enttäuscht. Es gab Umarmungen und natürlich Tränen. Nadia Shehadeh im Gespräch mit Jana Münkel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04…
 
In der Doku-Reihe "The Me You Can’t See" von Apple TV spricht Prinz Harry über seine psychischen Probleme. Die Serie überschreite einige Grenzen, trage aber auch zur Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen bei, sagt Psychotherapeut Jakob Müller. Jakob Müller im Gespräch mit Gesa Ufer www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.203…
 
Die Arbeit neu denken und sie am besten so organisieren, dass sie positive Energie gibt. Das ist die Idee von New Work, die Frithjof Bergmann mitentwickelte. Nun ist er im Alter von 91 Jahren gestorben. Christoph Magnusson im Gespräch mit Gesa Ufer www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
© Felix Herzog „Bug out / Feind im Anmarsch – Freund auf Rückmarsch“ Totgesagte leben länger. Ein wirklich blöder Satz. Aber anwendbar, wenn es um diesen Podcast geht, denn fast 1 Jahr, nachdem wir verkündet haben, wir würden in Zukunft keine M*A*S*H-Folgen mehr im Sumpf besprechen, lädt sich Felo den lieben Gregor in den Sumpf ein, um mit ihm eine…
 
"Mare of Easttown" mit Kate Winslet erzählt eine konventionelle Krimihandlung und ist trotzdem eine großartige Serie, meint Kritikerin Maren Haffke. Wer den Stoff im Original schaut, kann die Britin einen komplexen US-Dialekt imitieren hören. Maren Haffke im Gespräch mit Max Oppel www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14…
 
Lolo Ferrari, Karriere, Eigenverantwortung, Extrovertiert Jede Woche freitags setzen sich Jasmin in Köln und André in Wiesbaden vors Mikro und unterhalten sich. Über dies und das; über Stilfragen, Popkultur, Gestern und Heute. Kleine Hasengespräche eben. Dass es dabei auch mal etwas tiefgründiger zugeht, ist selbstverständlich. Eine Musikliste zum …
 
Loading …

Guida rapida

Google login Twitter login Classic login