Pranayama pubblico
[search 0]
Altro

Scarica l'app!

show episodes
 
Pranayama instructions for more energy, deeper awareness and higher consiousness. Breathing exercises for beginners and advanced. From simple alternative nostril breathing to advanced forms of Murccha – discover Pranayama in a very deep way. Published by Yoga Vidya, Europe’s leading Yoga Network.
 
P
Pranayama Mittelstufe 6-Wochen-Kurs

1
Pranayama Mittelstufe 6-Wochen-Kurs

Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya

Unsubscribe
Unsubscribe
Ogni settimana+
 
Mit Yoga Atemübungen zu neuer Energie und Kraft. Bist du schon mit den Grundatemübungen des Yoga vertraut wie Kapalabhati und Wechselatmung? Möchstes du tiefer gehen im Pranayama? Dann ist dieser Kurs genau der richtige für dich. Du lernst verschiedenste Variationen von Kapalabhati und Anuloma Viloma. Du lernst die 8 Mahakumbhakas wie Shitali, Sitkari, Bhramari, Bhastrika, Murccha, Plavini, Ujjayi, Surya Bheda. Du lernst auch mehr über Pranayama und Ayurveda Doshas. Und du lernst, wie du Pra ...
 
Loading …
show series
 
Die wichtigsten Pranayamas für alle, welche die Yoga Vidya Kundalini Yoga Seminare oder Yogalehrer Ausbildungen absolviert haben: 3 Runden Kapalabhati, 80-160 Ausatmungen; 20 Minuten Anuloma Viloma mit 3 Bandhas und Samanu Konzentration (4 Runden, eine halbe Anuloma Viloma Runde pro Mantra); Rhytmus beginnend mit 5:20:10, dann 6:24-12, 7:28-14, 8:3…
 
Fortgeschrittenes Pranayama – 3 Runden Kapalabhati, 28 Minuten Wechselatmung mit Moksha Mantras, 2 Runden Bhastrika Eine etwa 40-minütige intensive Pranayama Sitzung, angeleitet von Sukadev. Ausschnitt aus einer 3-stündigen Pranayama Sitzung. Sukadev leitet dich an zu: 3 Runden Kapalabhati. Dann folgen 30 Minuten Wechselatmung mit den 3 Bandhas: 4 …
 
Verbessere deine Stimme! Erreiche mehr durch deine Worte. Bringe das, was du zu sagen hast, mit mehr Power rüber. Dazu leitet dich Sukadev an mit diesem Stimmtrainings-Podcast. Du lernst, wie du mittels Atmung, Herzensöffnung und klar formulierten Worten mehr Energie in deine Stimme bringen kannst. Dies ist eine Übungsanleitung, in der Atemübung, C…
 
Die Wechselatmung hilft, die Energien zu zentrieren, Konzentration zu entwickeln, innere Ruhe zu erfahren. Ein kurzes Praxis-Audio, um die wichtigste Yoga Atemübung in sanfter Form zu praktizieren: Sukadev leitet dich an zur Wechselatmung im sanften Rhythmus 4:4:8. Die ist das kurze Praxis-Audio der ersten Woche des 5-wöchigen Yoga Vidya Atemkurses…
 
Intensives fortgeschrittenes Pranayama mit Kurz-Satsang, 3 Stunden Dauer: 3 Runden Kapalabhati, auch mit Mula Bandha beim Einatmen; Erläuterungen für Fingerhaltung bei Anuloma Viloma; Einführung von stärkerem Uddhiyana Bandha am Ende von Antar Kumbhaka; Einführung von Bahir Kumbhaka bei Anuloma Viloma; Bhastrika mit verschiedenen Variationen: Wirbe…
 
2 Runden langsames Kapalabhati mit Ujjayi und Mula Bandha. 2 Runden schnelles Kapalabhati mit bis zu 300 Ausatmungen. 30 Minuten Anuloma Viloma mit Samanu Konzentration und Moksha Mantras von Om Gam Ganapataye Namaha bis Gayatri. 8 Runden Bhastrika mit Mudras. Kurzes Viparita Karani Mudra gefolgt von Meditation. Insgesamt weniger detaillierte Ansag…
 
Fortgeschrittenes und intensives Pranayama für eine machtvolle Energieerfahrung. Kapalabhati mit bis zu 500 Ausatmungen, 35 Minuten Wechselatmung Verschiedene Formen von Bhastrika. Ujjayi, Surya Bheda, Bhastrika Mudra Reihe Viparita Karni Mudra, Khechari Mudra, Stille Meditation, Devi Kirtan, kurzer Vortrag, Tryambakam, Arati. Live Mitschnitt aus e…
 
Öffne dich zum Licht, zur Himmelsenergie, mit dieser besonderen Himmels-Mudra. Sukadev rezitiert dabei das Gayatri Mantra. Himmels-Mudra mit Gayatri-Mantra ist eine sehr inspirierende und erhebende Übung. Dies ist keine Übung für Anfänger. Dieses Video ist gedacht zur Vertiefung und Inspiration für Yoga Übende, die mit Mudras vertraut sind. Probier…
 
Eine einfache Atemübung für zwischendurch, die Bauchatmung im Stehen. Mit dieser einfachen und sehr effektiven Pranayama Praxis kannst du dich erden und öffnen für die Kraft der Inspiration: Stelle dich gerade hin. Spüre deinen Bauch. Atme tief mit dem Bauch ein und aus. Spüre die innere Zentrierung. Dann bringe dein Bewusstsein in die Füße und ver…
 
Atemübungen, Pranayama, um deine Energien zu aktiveren, dein Energiefeld zu stabilisieren, deinen Geist zur Ruhe zu bekommen. Sukadev leitet dich an zu: Stehende Auflade-Übung, Agni Sara. Dann folgt ein ausführlicherer Teil zu Kavacham mit umfangreicher Erläuterung. Kavacham ist der Name für eine Reihe von Techniken für ein stabiles, strahlendes En…
 
Murccha ist eine der 8 Mahakumbhakas der Hatha Yoga Pradipika. Sukadev leitet dich hier zu einer fortgeschrittenen Variation an, bei der du die Luft so lange anhältst wie es dir möglich ist. Mitschnitt aus einer Hatha Yoga Pradipika Weiterbildung im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg im Juni 2009. Der Beitrag Fortgeschrittene Murccha Variation mit Erlä…
 
Lass dich anleiten zum Gorilla, einem Yoga Pranayama. Der Gorilla ist eine Yoga Atemübung um sehr schnell neue Energie zu bekommen. Eine Übung um dich zu beleben. Eine Übung die Lungen zu reinigen. Eine Übung um Herzensöffnung zu spüren. Du kannst den Gorilla immer wieder zwischendurch machen. Besonders schön ist es auch den Gorilla in der Natur zu…
 
Kapalabhati, Schnellatmung auch Feueratmung genannt ist in der Yoga Vidya Reihe die 1. Atemübung Pranayama. Du kannst Kapalabathi im Rahmen einer ganzen Yoga Stunde üben, Du kannst auch Kapalabathi separat üben. Du kannst Kapalabathi im Sitzen wie auch im Stehen üben. Kapalabathi aktiviert Dein Prana, die Lebensenergie, Kapalabathi bringt neuen Sau…
 
Liebe Freundin, lieber Freund der Yoga Vidya Podcasts. Die Ministerpräsident:innen und die Bundeskanzlerin haben beschlossen, den Lockdown Light zu verlängern. Das heißt, dass wir bei Yoga Vidya wie im Frühjahr wieder auf Spenden angewiesen sind. Wir stellen ja Zigtausende Videos und Audios kostenlos zur Verfügung. Bei Yoga Vidya sind bis zu 50 Men…
 
Plavini in einer fortgeschrittenen Variante, wie sie z.B. zur Einleitung der Meditation oder auch während der Meditation bei unruhigem/trägen Geist fast Wunder wirken kann: Du verbindest Plavini mit Antar Kumbhaka und Kevala Kumbhaka. Mitschnitt aus einem Hatha Yoga Pradipika Sadhana Intensiv im Juni 2009 mit Sukadev im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg…
 
Mula Bandha ist eine machtvolle Übung für Energieaktivierung und Harmonisierung. Sukadev leitet dich an zu verschiedenen Variationen von Mula Bandha, dem Beckenverschluss. Mula Bandha und seine verschiedene Variationen sind ein faszinierendes Thema. Es ist immer wieder von Neuem erstaunlich, wie viel man mit einfachen Energieübungen bewirken kann. …
 
Lass dich anleiten zu einer einfachen Atemübung zum Sammeln und Entspannen. Die bewusste Bauchatmung ist sehr wirkungsvoll für Zentrierung, für innere Ruhe und Zugang zur inneren Mitte. Die tiefe Bauchatmung ist die Grundlage aller Yoga Atemübungen, Pranayamas. Wann immer du zu dir selbst kommen willst, kannst du diese einfache Bauchatmung im Liege…
 
Surya Bhedana ist der Sonnenatem. Es ist eine Pranayama Übung, um wärmende Energie zu erhöhen. Surya Bhedana hilft gegen Vata und Kapha Überschuss, laut Ayurveda. Du atmest rechts ein und links aus. Wenn du dich mal innerlich erwärmen willst – diese Atemübung hilft. Surya Bhedana Pranayama hilft, die Sonnenenergie, also die wärmende, aktivierende, …
 
Erfahre tiefe Stille und Ruhe mit einer kurzen Meditation. Lass dich zu einer sanften Atmung anleiten – und erfahre tiefe Stille und Freude in der anschließenden Meditation. Diese Atemübung, Kevala Kumbhaka, ist eine einfache Weise in die Meditation zu kommen. Du kannst diese Praxis immer wieder üben, auch zwischendurch. Dies ist die Tonspur eines …
 
Eine wirklich fortgeschrittene Pranayama Sitzung von fast 3 Stunden: Kapalabhati mit Mula Bandha beim Ausatmen. 2Runden langsam, 2 Runden schnell, 1 Runde sehr schnell. Anuloma Viloma mit Samanu, Gayatri, Shakti Mantra, persönliches Mantra. 35 Minuten Wechselatmung. Bhastrika mit Shakti Chalini Mudra, Lola Mudra, Maha Vedha und Matsya Mudra. Ujjayi…
 
Kapalabhati und Wechselatmung – Atemübungen für mehr Prana – Ängste überwinden mit praktischen Übungen Beginnend mit Kapalabhati und Wechselatmung – sanft für alle, die mit diesen Atemübungen vertraut sind. Nicht zum Erlernen dieser Pranayamas – aber für gute Anregungen mit diesen Pranayamas. Kurze Meditation. Teil des Workshops “Ängste überwinden …
 
Wechselatmung ist vielleicht die populärste aller Yoga Atemübungen. Aus gutem Grund: Sie verhilft zu geistiger Ruhe, Aktivierung beider Hirnhälften. Sie verstärkt Konzentration, Gedächtnis und Intuition. Hier leitet dich Sukadev dazu an. Gerade wenn du Anfänger bist, ist genau diese Hörsendung für dich besonders geeignet. Probiere es aus, am besten…
 
Kurzes Statement von Sukadev zur Wiedereröffnung von Yoga Vidya Bad Meinberg. Alle Infos zu den Seminaren bei Yoga Vidya Bad Meinberg https://www.yoga-vidya.de/seminare/ort/bad-meinberg/ Bitte beachte: Es kann nur Einzelzimmer gebucht werden. Doppelzimmer nur für Paare, Mehrbettzimmer nur für Familien. Die Live Onlineseminare werden auch weiterhin …
 
Spende, damit die Yoga Vidya Podcast weitergehen können. Yoga Vidya braucht deine Hilfe, um weiter existieren – und Podcasts veröffentlichen zu können. https://www.yoga-vidya.de/spenden. Yoga Vidya veröffentlicht Podcasts seit 2007. Über 100 Millionen Mal sind die Podcasts heruntergeladen worden. Alles machen wir kostenlos. Ein Team von 5 Menschen …
 
Sitali, the cooling breath, enables you to cool down, to relax, control appetite if you are on a diet and to prevent headache. It is a Pranayama to reduce an access of Pitta, of fire. With the help of this Pranayama you can achieve serenity and calmness of mind. You can practice sitting in front of the computer, at work, at home or anywhere. You ca…
 
Plavini Pranayama – for alertness and inner clarity. A little-known breathing exercise which can be quite helpful during meditation – and during the day. Try it out. More Videos on Pranayama, Yoga and Meditation http://my.yoga-vidya.org/video . Sukadev Bretz of Yoga Vidya guides you into this Pranayama. You can see Tulsi following these instruction…
 
Concentration of mind and inner strength – some of the effects of Anuloma Viloma, the alternate nostril breathing. You can do it sitting on a chair in front of the Computer. Or you can practice sitting on a pillow or mat. Performed by Georgina, speaker Sukadev Bretz, founder of Yoga Vidya Germany.Di Pranayama - Breathing Exercises für new Energy - Yoga Vidya Videos
 
Murccha Pranayama is a breathing exercise for calming the mind. It is especially helpful to calm anger and nervousness. Also powerful to control hay fever and other allergies. It reduces access of Pitta Dosha according to Ayurveda. It opens the heart and develops a feeling of joy. More Videos on Yoga and Meditation http://my.yoga-vidya.org/video . …
 
An advanced form of Yoga Pranayama for the experienced Hatha Yoga Practioners. Murccha in kombination with Khechari and Mahavedha opens the heart, can develop a feeling of ecstasy. It can be quite powerful – in many ways. Therefore: Be careful when doing this exercise. It is not recommended if you have high blood pressure or neck problems. More Vid…
 
Calm your mind, reduce excess Pitta and develop coolness… With Chandra Bedha Pranayama, a more exotic kind of breathing exercise, used in Hatha Yoga and Ayurveda. More Videos on Yoga and Meditation http://my.yoga-vidya.org/video . Sukadev Bretz of Yoga Vidya guides you into this Pranayama. You can see Tulsi following these instructions.…
 
A little-known Yoga Breathing exercise for opening your heart: Advanced Murccha Pranayama as described in the Hatha Yoga Pradipika. More Videos on Yoga and Meditation http://my.yoga-vidya.org/video . Sukadev Bretz of Yoga Vidya guides you into this Pranayama. You can see Tulsi following these instructions.…
 
Cleanse your lungs and activate the energy field of your chest with Gorilla, a Yoga Pranayama exercise for beginners and advanced. You can practice in the morning to wake up or after office work to be able to start the evening in a fresh state of mind. Caution: If you suffer from high blood pressure or occasional dizziness you should ask your docto…
 
Narayani shows you how to bring more joy into your life with this simple Yoga Breathing exercise. More Yoga Videos http://my.yoga-vidya.org/video. This is a repost of one of our “Hall of Fame” Videos.Di Pranayama - Breathing Exercises für new Energy - Yoga Vidya Videos
 
Instruction for an Advanced Yoga Breathing Exercise: Kapalabhati in Combination with Agni Sara, Mahavedha, Khechari Variation and Mula Bandha. You master Kapalabhati and Agni Sara before attempting this Yoga Pranayama. You will benefit enormously if you do Asanas, Pranayama and Meditation daily – and then do Kapalabhati with Mahavedha and Agni Sara…
 
Practice an advanced Yoga Breathing Exercise: Kapalabhati with Agni Sara and Mahavedha. Increase your Energy Level, activate your inner fire, open your lower energy centers and open Brahma Granthi. You should know Kapalabhati and Agni Sara quite well before you attempt this Yoga techniques. This is an instruction for advanced Yoga students only. We…
 
6D Kurze Pranayama Praxis: 1 Runde Kapalabhati, 5 Runden Wechselatmung - Praxis-Audio Pranayama Kurs MittelstufeEine kurze Pranayama Praxis bestehend aus einer Runde Kapalabhati und 5 Runden Wechselatmung. 10 Minuten für neue Energie und Lebensfreude. Diese Pranayama Sitzung ist das kurze Praxis-Audio der letzten Woche des sechswöchigen Pranayamaku…
 
6C Pranayama Praxis 45 Minuten - 5 Runden Kapalabhati, 20 Minuten Wechselatmung mit Chakrareise, Bhastrika, Meditation - Praxis-Audio Pranayama Kurs MittelstufeLass dich anleiten zu einer 45-minütigen Pranayama Sitzung mit 5 Runden Kapalabhati, 20 Minuten Wechselatmung im Rhythmus 5:20:10 mit Reise durch die Chakras, 3 Runden Bhastrika, Kapalabhati…
 
6B Pranayama Lange Praxis mit stehenden Atemübungen, 5 Runden Kapalabhati, 20 Minuten Anuloma Viloma mit Reise durch die Chakras, Bhastrika, Kevala Kumbhaka und Meditation - Praxis-Audio Pranayama Kurs MittelstufeEine Stunde intensives Pranayama für Erhöhung von Prana, Reinigung der Nadis, Aktivierung der Chakras und tiefe Meditation. Dies ist das …
 
Loading …

Guida rapida

Google login Twitter login Classic login