Soziale Arbeit pubblico
[search 0]
Altro

Scarica l'app!

show episodes
 
Künstlerinnen und Künstler mit Behinderung sprechen mit Stefan Ribler, Dozent an der Ostschweizer Fachhochschule OST, über sich, ihre Arbeit und ihre Werke. Auch andere Persönlichkeiten, die sich unter anderem im Themenkreis Kunst mit Behinderung bewegen, kommen zu Wort. In den Gesprächen eröffnen sie aussergewöhnliche und spannende Zugänge zu unterschiedlichen Kultursparten. Sie fragen danach, was vermeintlich «normal» ist und stellen in ihren künstlerischen Antworten die Welt auf den Kopf.
 
Ein erfahrener ärztlicher Psychotherapeut und ein Lernbegleiter machen sich auf zu einer Expedition in die Herausforderungen unserer modernen Arbeitswelt. Was passiert, wo Emotion und Kognition aufeinandertreffen? Was tun, wenn wir versuchen, Innovation voranzutreiben, uns aber die Evolution ausbremst? Wie sieht die soziale und emotionale Grundausstattung für unsere Arbeitswelt aus?
 
Beim WasHeldenTun Podcast spricht Moderator Dominik Hoffmann mit Unternehmern und Persönlichkeiten über ihr Business, ihren Karriereweg, über selbstbestimmtes Handeln und Mut. Es geht um (neue) Arbeitsmodelle, um wirtschaftliche Wertschöpfung und soziale Wertschätzung sowie um persönliche Lebensstile, die in grandiosen Ideen und sinnvollen Tätigkeiten aufgehen. Wer ist für Euch eine Heldin / ein Held? E-Mail an dominik.hoffmann@washeldentun.de
 
Caterina und Matthias von Ruhrbewegung sprechen über das Thema Bewegung in Pädagogik und Therapie - auch bekannt unter dem Sammelbegriff Psychomotorik. Regelmäßig erweitern Gäste mit einem Spezialthema eine Runde. Mit dem Psychomotorik Podcast möchten wir eine Plattform für Fachkräfte bieten - zum Austauschen, Inspirieren, Nachdenken und Reflektieren. Für eure und Ihre Ideen sind wir offen und freuen uns über Kommentare, Rückmeldungen und Anfragen.
 
Klimaschutz ist eine große Chance für unser Land. Im Podcast geht es darum, diese Chancen zu entdecken: für eine gute Lebensqualität in Stadt und Land, für zukunftsfeste Arbeitsplätze, für moderne Technologien und Infrastrukturen, für den sozialen Zusammenhalt. Gemeinsam mit Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutiert Bundesumweltministerin Svenja Schulze, wie wir dieser sozial-ökologische Fortschritt gelingen kann und was welche Weichen das Bundesumweltministerium h ...
 
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ist der Dachverband von acht Mitgliedsgewerkschaften. Im Rahmen des BMBF-Wissenschaftsjahres hat der DGB am 9. Mai den Audio-Podcast zur Zukuft der Arbeit gestartet. Er erklärt, welchen Einfluss soziale und technische Innovationen auf die Arbeitswelten von morgen haben und wie diese menschengerecht gestaltet werden können.
 
"C'est ça, la vie" vermittelt durch Reportagen und Interviews an den Originalschauplätzen in Frankreich, Belgien und der französischen Schweiz Einsichten in die französische Arbeitswelt und das dazugehörige soziale Umfeld. "C'est ça, la vie" ist eine Fortsetzung des Podcasts "Bon Courage".
 
Wie versuchen Populisten den öffentlichen Diskurs zu bestimmen? Wieso gefährden Gesundheitskrisen die Sicherheit des Staates und der Gesellschaft? Und was machen die Medien mit Corona - und Corona mit den Medien? Fragen wie diese beschäftigen uns in der Akademie für Politische Bildung in Tutzing am Starnberger See nicht nur in Tagungen und in der Forschung. Unsere Gedanken zu politischen und gesellschaftlichen Themen teilen wir auch via Podcast mit der Welt. In "Akademie fürs Ohr" spricht Be ...
 
Digitale Sensorik durchdringt zunehmend unser Leben und generiert und speichert unaufhörlich Daten, von deren Existenz wir oft gar nichts wissen. Die Daten entstehen in Computern und Smartphones, aber auch in Navigationsgeräten, Fitnesstrainern und digitalen Implantaten. Jeder Mensch, jede menschliche Interaktion hinterlässt dadurch digitale Spuren, ein Umstand, den nicht nur Suchmaschinen und soziale Netzwerke zu einem Geschäftsmodell gemacht haben. Nachdem der Mensch als Arbeitskraft und K ...
 
Digitale Sensorik durchdringt zunehmend unser Leben und generiert und speichert unaufhörlich Daten, von deren Existenz wir oft gar nichts wissen. Die Daten entstehen in Computern und Smartphones, aber auch in Navigationsgeräten, Fitnesstrainern und digitalen Implantaten. Jeder Mensch, jede menschliche Interaktion hinterlässt dadurch digitale Spuren, ein Umstand, den nicht nur Suchmaschinen und soziale Netzwerke zu einem Geschäftsmodell gemacht haben. Nachdem der Mensch als Arbeitskraft und K ...
 
Home Office und Remote Work - wer hats erfunden? Die Nerds, Geeks und Stubenhocker! Früher wurden sie dafür belächelt, heute ist digitales Arbeiten Standard. Sarah Elßer und Sascha Pallenberg widmen sich daher im Podcast STBNHCKR der digitalen Transformation und reden mit verschiedenen Gästen über die Zukunft von Remote Work, Bildung, Gesellschaften und welche Rolle die Nachhaltigkeit bei deren Wandel spielt!
 
In Systemrelevant analysieren führende Wissenschaftler:innen der Hans-Böckler-Stiftung gemeinsam mit Moderator Marco Herack, was Politik und Wirtschaft bewegt: makroökonomische Zusammenhänge, ökologische und soziale Herausforderungen und die Bedingungen einer gerechten und mitbestimmten Arbeitswelt – klar verständlich und immer am Puls der politischen Debatten. Mit dabei: Sebastian Dullien, Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) - twitter: @SDullien Bettina Ko ...
 
Der wöchentliche Podcast zur Arbeitswelt in Zeiten von Corona aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Moderatorin Anja Heyde spricht für die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) mit Bundesminister Hubertus Heil und den Staatssekretär*innen über die Folgen von Corona für die Arbeitswelt. Was hat die Arbeitswoche in Berlin geprägt? Was funktioniert vor Ort im Alltag bereits gut – und was nicht? Die INQA Arbeitswoche schafft einen schnellen Überblick über das, was die Ar ...
 
In der Vorlesung werden zur Einführung in das Studium der Soziologie Begriffe, Konzepte und Theorien vorgestellt, mit denen Soziologinnen und Soziologen arbeiten.Behandelt werden: Differenzierung, Handeln, System/Struktur, Norm sowie die "sozialen Medien" Geld, Macht, Sympathie und Wahrheit. Darüberhinaus werden Informationen zur Geschichte des Fachs, zu seinen Arbeitsgebieten, zum Studium der Soziologie und zu akademischen Gepflogenheiten gegeben. Die Veranstaltung besteht aus der Vorlesung ...
 
Bist du glücklich mit deinem Business oder deinem Job? Bereitet dir das, was du tust, jeden Tag Freude? Herzlichen Glückwunsch – dann bist du schon mal auf dem richtigen Weg! Aber achtest du auch auf deine Resilienz, deine mentale Widerstandskraft – dein seelisches Immunsystem? Das solltest du unbedingt, denn sonst geht dir irgendwann die Puste aus, und du wirst aufgeben (müssen), ehe du dein Ziel erreicht hast! Gerade Frauen neigen oft dazu, alles können zu wollen – und das auch noch perfek ...
 
IFOAM is the worldwide umbrella organization for the organic movement. It observes and supports an ecologically, socially and economically balanced and responsible policy. In this capacity IFOAM gives advice to governments, to the EU and to the United Nations. IFOAM leads worldwide congresses and presentations with different topics about organic agriculture. In addition IFOAM has a part in the development of international quality standards and the agricultural legislation of EU. IFOAM is – d ...
 
Loading …
show series
 
Jochen Flasbarth im Gespräch mit Thorsten Schäfer-Gümbel In der dritten Folge unserer Podcastreihe „Aus der Arbeit des BMU“ spricht Staatssekretär Jochen Flasbarth mit Thorsten Schäfer-Gümbel, Vorstand Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).Di Bundesumweltministerium
 
Diesmal diskutieren wir im Soziopod das Denken von Andreas Reckwitz, einem gegenwärtigen deutschen Soziologen, deren Werk "Das Ende der Illusionen - Politik, Ökonomie und Kultur in der Spätmoderne" wir herausgreifen und genauer betrachten. Reckwitz betrachtet den Strukturwandel unserer (westlichen) Gesellschaft aus der poststrukturalistischen Brill…
 
In dieser Woche geht es im Tech Briefing um folgende Themen: Special Purpose Acquisition Companies, sogenannte SPACs, erleben einen ungeahnten Boom und läuten eine neue Phase der Start-up-Finanzierung ein – leider bislang weitgehend unter Ausschluss Deutschlands. Lakestar-Gründer Klaus Hommels hat jetzt den ersten deutschen SPAC seit 2008 an die Fr…
 
Vor ungefähr einem Monat - am 27. Januar 2021 - fand eine wichtige Verhandlung am Arbeitsgericht in Berlin statt. Angeklagte war die Goldnetz GmbH. Grund für die Anklage war ein vorgeworfenes Union Busting seitens der Goldnetz GmbH. Goldnetz hatte zuvor den Arbeitsvertrag von der Person N. auslaufen lassen, weil diese Person sich im Jahr 2019 an de…
 
Kommentar: Freilassung von Eren Keskin und Selahattin Demirtas - Wer sind die Unterstützer der großmachtwahnsinnigen Kriegsverbrechen der Angiffskriege, Besatzungen und Besatzungsverbrechen des faschistoiden Erdoganregimes ? gesendet in der Sendereihe Antikriegsradio des Querfunks Karlsruhe am 21.Febr 21…
 
Wo kann man faire und nachhaltig produzierte Waren kaufen? Wo spielt das beim Restaurantbesuch eine Rolle? Alle, denen es nicht egal ist, was sie essen und trinken, sind im AHA- Ladencafe an der Dresdner Kreuzkirche gut aufgehoben. Eigentlich. Wenn da nicht Corona wäre. Ich habe mich mit der Inhaberin Claudia Greifenhahn getroffen. Sie hat mir viel…
 
Wer führt die Parteien in den Bundestagswahlkampf? Sechs Landtagswahlen, zwei Kommunalwahlen und die Bundestagswahl im Herbst: 2021 ist ein Superwahljahr. Wer sie in den Bundestagswahlkampf führen soll, haben die meisten Parteien aber noch nicht verkündet. Bei der Union zeichnet sich eine Entscheidung zwischen den Vorsitzenden der Schwesterparteien…
 
Paul Schwarzenholz und Björn Kolbmüller haben 2011 die Online-Parfümerie Flaconi gegründet und diese 2015 an ProSiebenSat.1 verkauft. Zu diesem Zeitpunkt war Flaconi nach Douglas die zweitgrößte Online-Parfümerie Europas. Seit mehreren Tagen berichten Medien über ein Interesse von Zalando daran, Flaconi zu übernehmen.2016, kurz nach dem Exit, haben…
 
GEW Bawü, Monika Stein, zu den Schulöffnungen , Forderungen der Kampagne #ZeroCovid zu den Schulen, Antifa-Appell von Esther Bejerano, Gedenken der Sinti und Roma am Internationlen Gedenktag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee, Reisetipp in das vormals antifaschistische sozialistische Jugoslawien ua Beograd,Sarajevo,…
 
Lohndumping, prekäre Beschäftigungen sind in der Gastrobrange keine Seltenheit. Für Beschäftigte bedeuten sie meist große Unsicherheit. Wird der Lohn richtig ausgezahlt? Gibt es einen Anspruch auf Urlaubsgeld oder gibt es für die vielen Stunden Einarbeiten überhaupt Lohn? Simon, der zwei Tage beim Café Roter Ausblick eingearbeitet wurde bekam bis h…
 
#SayTheirNamesHanau ist überallProtestaktionen und Großdemonstrationen zum Jahrestag des rassistischen Terroranschlags vom 19. Februar 2020. Taten statt Worte geforderthttps://www.jungewelt.de/artikel/396933.saytheirnames-hanau-ist-%C3%BCberall.htmlGedenkKundgebung von Mannheim gegen Rechts am Jahrestag der faschistischen Attentate am 19.Februar 21…
 
Staffel 3, Episode 3: In der neuen Episode des Audio-Podcasts beleuchten Philipp Eins und Birgit Dietze, wie Arbeitskampf unter den schwierigen Corona-Bedingungen gehen kann und sie gehen näher auf das wichtige Thema der Beschäftigungssicherung ein.
 
Die Stbnhckr-Kaffeeküche liefert euch heute folgende Themen: Spotify - Wie das "work from anywhere"-Prinzip in der Coronakrise umgesetzt wurde Arbeit nach Corona - Welche Auswirkungen haben die Erkenntnisse der letzten Monate auf die Arbeit der Zukunft. Was bleibt und was vergessen wir wieder ganz schnell? HomeOffice im Hotel - Wie Hoteliers am Rhe…
 
Die Steiermark ließ als das Bundesland mit den meisten CoV-Todesfällen unter PflegeheimbewohnerInnen in sämtlichen Medien aufhorchen.Zu den großen Herausforderungen im letzten Jahr zählte in Pflegeheimen das Abwägen zwischen Bedürfnissen der BewohnerInnen und gleichzeitig Schutz vor Ansteckung zu gewähren.Über diesen Spagat zwischen Bedürfnissen un…
 
Der Lockdown in der Gastronomie betrifft vor allem auch die Brauereien. Und wie immer die eher kleinen bis Mittelständischen Betriebe, die weder die Ressourcen haben, lange noch durchzuhalten, sondern auch zum Teil durch sämtliche Hilfspakete fallen. Die für viele kleine Betriebe die zB eine eigene Gaststätte mit angeschlossen haben, nicht greifen.…
 
Am Montag den 22. Februar sollen in Baden-Württemberg die Kitas und die Schulen teilweise wieder öffnen. Grundschüler*innen und Abschlussklassen sollen zurückkehren. Anlässlich dessen haben wir mit der GEW Landesvorsitzenden Monika Stein gesprochen. Sind die Schulen ausreichend auf die Wiedereröffnung vorbereitet? Wie sind die Öffnungen angesichts …
 
Die Herstellungsanleitung für den BioNTech-Impfstoff leaken. Dazu fordert das Kunstkollektiv peng! auf. Wenn der Pharmakonzern seine Rezepte schon nicht freigibt sondern unter Patentschutz stellt, sollen seine Mitarbeiter*innen dafür sorgen, dass die geheime Formel öffentlich wird. Und sich damit gegen die ungleiche Verteilung von Corona -Vakzinen …
 
Der Rapper und Sozialpädagoge im Gespräch mit Stefan Ribler. Weitere Informationen zum Podcast und Kulturyzklus Kontrast der OST – Ostschweizer Fachhochschule unter https://www.ost.ch/de/fachhochschule/ueber-ost/organisation/departement-soziale-arbeit/kulturzyklus/Di OST – Ostschweizer Fachhochschule
 
In dieser Woche geht es im Tech Briefing um folgende Themen: Hanno Renner, CEO und Gründer von Personio, erklärt im Interview, wie sein Unternehmen der Personalverwaltung alten Stils den Kampf angesagt hat. Excel-Listen und Papier-Akten gehören bei vielen kleineren Unternehmen noch immer zum Handwerkszeug. Personio ändert das und stieg damit zum Un…
 
Grundsätzliche Infos zum Berufsverband.Zur Gesamtsituation Sexarbeitender in Deutschland und politischen Bemühungen der Illegalisierung.Spendenaufruf zur Kampagne: Gegen Sexkaufverbot, für mehr ArbeitsrechteDi Uwe, Redaktion: Aktuell (Radio Blau, Leipzig)
 
In ihrem Vortrag vom 17. Februar 2021 präsentierten Kerstin Schäfer und Leonie Tuitjer Ergebnisse einer Befragung zum Mobilitätsverhalten in Hannover während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020. Im Zentrum der Untersuchung stand, ob die Befragten ihre Mobilität gleichermaßen reduzierten und welche sozialstrukturellen Faktoren ein geändertes Mobil…
 
GesundheitsexpertInnen haben seit der Konsolidierung öffentlicher Gesundheit im späten 19. Jahrhundert immer wieder Interventionen favorisiert, die absolute Lösungen bei gleichzeitiger Singularisierung komplexer Probleme versprechen – oft mit begrenztem Erfolg. Aufbauend auf aktuellen feldtheoretischen Ansätzen zu Expertise und Autorität analysiert…
 
Bettina Kohlrausch und Sebastian Dullien diskutieren mit Marco Herack die Doppelbelastung der Eltern in Zeiten von Corona und wie man fehlende Beschulungszeiten kompensieren kann. Moderation: Marco Herack • Bettina Kohlrausch auf Twitter• Sebastian Dullien auf Twitter• Das WSI auf Twitter• Das IMK auf Twitter• Das WSI im Internet• Lieferketten unte…
 
Die bald beginnende Spargelernte läutet die Erntesaison in der Landwirtschaft ein. Diese wird, wie im vergangenen Jahr, unter den Bedingungen der Pandemie stattfinden und wie im vergangenen Jahr fürchten deutsche Landwirte, nicht über genügend billige Arbeitskräfte aus Osteuropa verfügen zu können. Etwa 300 000 Saisonarbeiter sind in gewöhnlichen E…
 
Wenn es eine Zeit gibt, in der Menschen wieder Erlebnisse machen möchten, dann ist das jetzt. Ayhan Yuruk hat sich mit seiner 2017 gegründeten NewRetail Agentur #showrooming zum Ziel gesetzt, wieder echte Kauferlebnisse zu ermöglichen, den Handel zu revolutionieren und Menschen multisensorische Shopping-Erfahrungen zu bieten. Begegnung, Entdeckung,…
 
Die Stbnhckr-Kaffeeküche serviert heute folgende Leckerbissen: Telepressure - Was tun wenn man unter dem Stress der ständigen Erreichbarkeit leidet? Coronakrise: Wohin mit dem Ersparten? Bei vielen Deutsche blieb 2020 Geld übrig - das sie nun teils anders ausgeben als sonst Raus aufs Land! Die Coronakrise treibt immer mehr Menschen aus den urbanen …
 
Bettina Kohlrausch, Johanna Wenckebach und Marco Herack sprechen über die ersten Frauen in Betriebsräten vor mehr als 100 Jahren. Was wurde aus ihren Forderungen für mehr Gleichstellung und wie modern ist unsere Gegenwart? Moderation: Marco Herack • Bettina Kohlrausch auf Twitter• Johanna Wenckebach auf Twitter• Das HSI auf Twitter• Das WSI auf Twi…
 
Zwischen dem Drang nach Einzigartigkeit und der Sehnsucht nach Zugehörigkeit Wir sprechen in dem Podcast die Arbeit von Andreas Reckwitz an. Mehr Informationen gibt es hier: https://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/trend-zur-singularisierung-heute-steht-das-ich-ganz-oben?ns_source=mobile&srg_sm_medium=waBei Fragen/Wünschen/Anregungen kontakt…
 
In ihrem Vortrag vom 10. Februar 2021 präsentierten Michael Corsten und Hanna Haag Ergebnisse aus einer qualitativen Längsschnittbefragung mit jungen Erwachsenen. Dabei gehen sie von der These aus, dass die Corona-Pandemie sich für diese Kohorte in der Such- bzw. Realisierungsphase ihres Lebens abspielt und daher ein generationenprägendes Ereignis …
 
Diese Woche gibt es im Tech Briefing die neue Ausgabe der Female Founders Edition. Einmal im Monat berichten Gründerinnen ihre Unternehmensgeschichte. Monique Hoell, CEO des Beauty-Händlers HelloBody, setzte als eine der ersten auf Influencer-Marketing und führte das Unternehmen innerhalb von drei Jahren zu einem achtstelligen Umsatz. Insgesamt zäh…
 
Veit Blumschein hat 2017 die Travel-Management-Plattform Lanes & Planes gegründet. Damit sind die Zeiten, in denen jeder Mitarbeiter Stunden seiner Arbeitszeit mit Reisebuchungen und -abrechnung verbracht hat, vorbei. Lanes & Planes vereint sämtliche Kontaktpunkte einer Geschäftsreise in einer Anwendung: Von der Suche nach dem optimalen Reiseweg üb…
 
30 Minuten Stbnhckr-Talk mit Sarah, Karsten und Sascha und damit auch wieder 3 spannende Themen auf der Speisekarte der digitalen Transformation. Heute im Angebot: Laut der Business-Beraterin Beate Mader haben sich in der Pandemie mehr Menschen selbstständig gemacht als sonst - vor allem Frauen! Wir diskutieren verschiedene Theorie warum dies so se…
 
Der Erzähler und Autor im Gespräch mit Stefan Ribler. Weitere Informationen zum Podcast und Kulturyzklus Kontrast der OST – Ostschweizer Fachhochschule unter https://www.ost.ch/de/fachhochschule/ueber-ost/organisation/departement-soziale-arbeit/kulturzyklus/Di OST – Ostschweizer Fachhochschule
 
Christian Miele und Tao Tao über die Verantwortung der Tech-Szene, Transparenz im Internet und die Zukunft der Reiseindustrie nach der Pandemie. In dieser Ausgabe der Start-up Edition vom ThePioneer Tech Briefing diskutiert Christian Miele mit Tao Tao, dem Gründer und COO von Get Your Guide, über die Verantwortung der Tech-Branche gegenüber der Ges…
 
Sebastian Dullien und Marco Herack besprechen die ersten sichtbaren Auswirkungen des Konjunkturoprogramms. Moderation: Marco Herack • Sebastian Dullien auf Twitter• Das IMK auf Twitter• Die Böckler Stiftung auf Twitter• Die Hans-Böckler-Stiftung im Internet• Wirkung des KonjunkturpaketsDi Hans-Böckler-Stiftung
 
In seinem Vortrag vom 3. Februar 2021 präsentierte Simon Munzert Ergebnisse einer Studie über die Bereitschaft zur Nutzung der Corona-Warn-App. Die Analyse kombiniert mobile Trackingdaten mit einer Online-Panel-Umfrage, um die tatsächliche Nutzung der deutschen Corona-Warn-App zu messen und den Einfluss verschiedener Interventionen auf die Nutzung …
 
In seinem Vortrag vom 3. Februar 2021 präsentierte Lukas Stoetzer Ergebnisse einer Studie zur affektiven Polarisierung in der COVID-19-Pandemie. Die Teilnehmer:innen einer Online-Befragung wurden vor die Frage gestellt, welche Patient:innen sie für die intensive medizinische Versorgung priorisieren würden. Neben den medizinischen Triage-Faktoren sp…
 
Staffel 3, Episode 2: Stand der Tarifverhandlungen und Angleichungsgeld - In der zweiten Episode dieser ARBEITSWELTEN-Staffel berichtet Bezirksleiterin Birgit Dietze von den zweiten Tarifverhandlungen am 21. Januar mit dem Arbeitgeberverband VME für Berlin und Brandenburg sowie dem VSME für Sachsen am 22. Januar. Philipp Eins redet mit Birgit Dietz…
 
Karsten Glied ist Geschäftsführer der Techniklotsen, einem IT-Dienstleister aus Bielefeld, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Gesundheitsbranche in Deutschland zu digitalisieren. Das Gesundheitssystem hat den Sprung in die digitale Welt verpasst. In und durch die Pandemie fallen die Versäumnisse besonders stark auf. Der Blick auf 2021 ist dennoch p…
 
In ihrem Vortrag vom 27. Januar 2021 stellten Uta Rüchel und Bastian Rottinghaus die Ergebnisse einer deutschlandweiten Umfrage zur Einschätzung der Freiheitseinschränkungen vor. Ziel der Umfrage war es, eine detailliertere Beschäftigung mit dem Grundgesetz im Kontext der Corona-Pandemie anzuregen. Erfragt wurde die individuelle Sichtweise auf die …
 
Sarah, Karsten und Sascha fassen in dieser Ausgabe die wichtigsten und interessantesten News rund um die digitale Transformation, Remote Work und HomeSchooling zusammen. Los geht es mit den neuen HomeOffice Regeln, die ab dem 27. Januar in Kraft getreten sind. Auch wenn diese neuen Verordnungen nur bis zum 15. März 2021 befristet sind, so bieten si…
 
Loading …

Guida rapida

Google login Twitter login Classic login