Kunst pubblico
[search 0]
Altro

Scarica l'app!

show episodes
 
Kunstpodden åpner døren inn til kunstverdenen, så du kan lære hvordan kuratorer jobber, hva som gjør noen utstillinger mer populære enn andre, hvorfor noen kunstnere føler jobben som et kall og mye, mye mer. Cecilie Tyri Holt er programleder for Kunstpodden, som er laget med støtte fra Kulturrådet, KORO og Fritt Ord.
 
Der Podcast DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN bietet Dir fundierte und alltagstaugliche Persönlichkeitsentwicklung für Deinen persönlichen Weg und Dein Lebensglück. Über 16 Million Downloads (Stand: Februar 2020) haben ihn zum meistgehörten Erfolgs-Podcast im deutschsprachigen Raum etabliert. Du findest hier fundiertes Wissen von Christian Bischoff, Interviews mit außergewöhnlichen Experten und LIVE-Mitschnitte aus Christians Seminarevents. Möge dieser Podcast Dein Leben bereichern. Auf Deinen ...
 
BDSM ist absolut unvernünftig - Macht aber unglaublich viel Spaß! Dieser Podcast über BDSM von aktiven SMern für Interessierte und alte Hasen. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger, lustig, intim und manchmal kontrovers. Ich habe mir für jede Folge einen neuen Gesprächspartner gesucht und wir plaudern über alle Themen, die uns vors Mikrofon laufen. Switchen, Spuren, Bondage, Technik oder Parties und Mißgeschicke. Hier ist der Platz dafür.
 
KUNST IS LANG is een programma van online kunsttijdschrift mister Motley en Luuk Heezen. Je hoort elke week een uitgebreid gesprek met een kunstenaar over het laatste werk, inspiratiebronnen en drijfveren. Mét diepgang, maar zonder ingewikkeld jargon. VondelCS, Bureau Broedplaatsen van de Gemeente Amsterdam en Voordekunst, het crowdfundplatform voor de creatieve sector, zijn partner.
 
Dit is de Kunst Verbindt Podcast, ik ben Roumayne Schepers en ik geloof dat kunst ons kan helpen om onszelf en elkaar beter te leren kennen. In deze podcast praten we over de verbindende kracht van kunst én ga je het ook zelf ervaren. Luister hoe kunst een rol kan spelen bij het maken van keuzes. En mijn eigen grote keuze? In 2018 ruilde ik de apotheek in voor het museum als werkplek. En zodra ik de farmacie na 12 jaar vaarwel zei, en Leren Van Kunst oprichtte, ontmoette ik zulke mooie mense ...
 
DAS IST KUNST wirft einen genaueren Blick auf die Ausstellungen in den Deichtorhallen Hamburg, stellt Zusammenhänge her und knüpft an aktuelle Themen aus Kunst und Gesellschaft an. Was macht die Künstler*innen und ihr Werk so aktuell? Worum geht es ihnen und welche Geschichten lassen sich darüber erzählen? Im Podcast kommen dazu Kurator*innen, Expert*innen und natürlich die Künstler*innen selbst zu Wort. In Kooperation mit ByteFM
 
In “Was mit Kunst” lichtet Johann König den Schleier der exklusiven Kunstwelt, indem er Künstler*innen, Kurator*innen und Kunstsammler*innen interviewt. Die Gäste sprechen über ihren Werdegang, ihre Werke und reflektieren die Entscheidungen, die sie in ihrer Karriere getroffen haben, wie sie Hindernisse überwunden und sich von Zuschreibungen frei gemacht haben. Ein einmaliger Zugang zu prägenden Akteur*innen der Kunstszene
 
Een kunst en cultuur podcast serie bestaande uit interviews met professionals die werkzaam zijn in het brede veld van cultuureducatie. De vakmensen zijn uitgebreid aan het woord en vertellen over hun visie op het lesgeven, de kunstwereld, talentontwikkeling en nog veel meer. Alle disciplines komen aan bod. De serie is gericht op docenten die op een of andere manier iets doen met kunsteducatie in Nederland (of daarbuiten). De podcast heeft het doel zowel informatief als inspirerend te zijn. D ...
 
Wie passen Kunst und Virtual Reality zusammen? In 'Virtuell Virtuos' sprechen die Kuratorin Tina Sauerländer und die Journalistin Tanja Lepczynski 1x im Monat mit ihren Gästen über Virtual-Reality-Kunst. Es geht um Fragen wie: Was ist das Besondere an Kunst in der virtuellen Welt und wie funktioniert das Ganze? Ist das alles wirklich so neu? Was macht es mit uns, wenn wir in ein Bild eintauchen können, als wären wir mittendrin und wie verändert sich die Kunstwelt durch die neuen Medien? Tanj ...
 
Jeden Donnerstagabend öffnet die Kulturredaktion in ihrer Sendung "Radio Burgenland Extra" Türen zu neuen Welten. Im Fokus stehen Kunst und Kultur, Wissenschaft und Geschichte. "Radio Burgenland Extra" steht für niveauvolle Auseinandersetzung mit Kulturthemen, die die Burgenländerinnen und Burgenländer interessieren könnten. Beginn: 20.04 Uhr.
 
Der OÖ Podcast ist der Podcast der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH mit ihren 16 Standorten und mehr als 20 Sammlungen.Im Podcast werden Beiträge zu Kunst, Kultur und Natur aus dem Universum der Oberösterreichischen Landes-Kultur GmbH präsentiert. Konkret sind das ergänzende Beiträge zum Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm wie Hintergrundgespräche, Künstlerinterviews und wissenschaftliche Beiträge.Außerdem erwarten Sie interessante Inhalte aus der wissenschaftlichen und kuratoris ...
 
Was bewegt die Szene im Kulturland zwischen den Meeren, wen bewegt sie und vor allem: wer treibt sie an? Vom Intendanten bis zum Bildhauer, vom Rapper zur Slam Poetin. Oliver Krahe und Benedikt Stubendorff laden sie jeden zweiten Donnerstag zwischen 20 und 21 Uhr in "Von Binnenland und Waterkant" ein. Diejenigen, die unser Land bunt und harmonisch machen. Wir interessieren uns für ihre Sichtweise auf die Dinge, wecken Neugierde und machen Lust auf Erscheinungen der "Hoch"- und "Populär"-Kult ...
 
Loading …
show series
 
Der Obelisk Unvernunft Live Auf kunstDerUnvernunft.live gibt es den Livestream & Chat und hier nun das Ergebnis für alle, die nicht dabei sein konnten und können.Aktuelle Sendetermine findet Ihr bei Instagram, Twitter und natürlich auf KunstDerUnvernunft.de Heute mit: Thilo: Wir sprechen über Updates seit unserer Aufnahme. Außerdem sprechen wir übe…
 
Endlich wieder Fussball! Es ist Europameisterschaft und wir sind im STADION! Als absolute Fußballexperten begeben wir uns unter die Menschenmassen. Wir sind gespannt wer gewinnt! Aber darüber hinaus haben wir natürlich noch einiges zu sprechen, sportlich und auch weniger sportlich. Hier die Übersicht: 2020 ist das neue 2021 Was sind Artzys? Gender …
 
In dieser Folge von WAS MIT KUNST spricht Johann König mit der japanisch-schweizerischen Künstlerin Leiko Ikemura. Ihre Heimat Japan hat sie mit 21 Jahren und einem einzigen Koffer verlassen. König erzählt sie, warum sie ins Spanien der Franco-Diktatur auswanderte, wie sie dort über die Bildhauerei zur Malerei kam und was die Fabelwesen in ihrem We…
 
Gerald Schlag ist ein profunder Kenner der burgenländischen Geschichte. Der Historiker hat unzählige Bücher und wissenschaftliche Arbeiten geschrieben, war Leiter der burgenländischen Landesbibliothek und Direktor des Landesmuseums. Am 8. Juni feierte er seinen 80. Geburtstag.Di ORF Radio Burgenland
 
In der heutigen Episode interviewe ich Akademie Mitglied Michael Nolte. Innerhalb der letzten 24 Monate ist einiges bei ihm passiert. - Verkaufte Kunst im 4 und 5-stelligen Bereich - Persönliche Glückwünsche der Bundeskanzlerin - NFT Projekte - Ein 3-köpfiges Marketing Team - Kooperationen mit großen Unternehmen und Behörden und und und Wie Michael…
 
Die Gewinner*innen des VR KUNSTPREISES stehen fest! Es sind: Lauren Moffatt, Patricia Detmering und Armin Keplinger. Ihre Werke werden in der Ausstellung „Resonanz der Realitäten“ im Berliner Haus am Lützowplatz präsentiert, kuratiert von Tina Sauerländer. Tina und die Journalistin Tanja Lepczynski feiern mit dieser Folge das Finale der Podcast-Rei…
 
"Internet eats our souls. Internet burns our forests. Internet keeps us safe from growing up. Internet makes us happy." Sophie Innmann stieß bereits 2019 mit ihrem Projekt kepala kelapa coconut head zum wandelnden Medienverhalten der Menschen Gedanken darüber an, wie uns durch gewisse Algorithmen Entscheidungen abgenommen oder vorbestimmt werden.…
 
Heute gibt es wieder mal ein Novum, denn ich habe zum ersten Mal einen echten Schriftsteller als Interviewgast im Podcast. Lars Amend ist Autor von mehreren Bestsellern, darunter die bekannte Kinoverfilmung „Dieses bescheuerte Herz“ (in der Hauptrolle Elyas M`Barek) und Co-Autor der Bushido Biografie, die 2008 Nummer 1 Spiegelbestseller war und dan…
 
Meine Gästin in diesem Podcast ist die Künstlerin Magdalena Hohlweg. Sie erstellt wunderschöne Miniaturcollagen aus Pflanzen-, und alltäglichen Resten und schafft auf diese ungewöhnliche Weise kleine Wunder. Wie sie zu ihren Inspirationen kommt, was sie an dieser besonderen Zeit Positives findet und was sie sich für die Zukunft wünscht, erzählt Mag…
 
Auch 2021 bereichert die OÖ Landes-Kultur Gmbh das Crossing Europe Filmfestival um ein künstlerisches Projekt an der Schnittstelle zwischen bildender Kunst und Kino und zeigt die Installation MAKING OF: The Steps with no Name von Matthias Wollgast. Wollgast *1981 lebt in Düsseldorf und studierte dort an der Kunstakademie, seinen Postgradualen Absch…
 
„Musik verändert, was du siehst“, sagt der südafrikanische Künstler, Theater- und Opernregisseur William Kentridge. In seinem multimedialen Werk rund um Themen wie soziale Ungerechtigkeit, die Geschichte Südafrikas, Kolonialismus, Familie, Flucht und Vertreibung spielt Musik eine besonders wichtige Rolle. In dieser Episode taucht Friederike Herr in…
 
In deze derde aflevering staat de chocoladefabriek, Ringers centraal. U maakt in dit hoorspel kennis met meneer Okhuijzen en meneer Busselaar, twee werknemers, die na de oorlog bij de fabriek werkten. Hun beide vaders werkten er in deze periode ook. De oudere Okhuijzen was chocolatier en de oudere Busselaar werkte op de machine afdeling. Oprichter …
 
Iriée Zamblé tekent en schildert portretten van zelfverzekerde zwarte mensen: personen die ze wel op straat tegenkomt maar die in de kunstwereld nauwelijks zichtbaar zijn. En in de nasleep van Blackout-Tuesday, toen op social media steun werd betuigd aan de Black Lives Matter-beweging en geprotesteerd tegen de moord op George Floyd door een zwart v…
 
Roumayne ontvangt gasten in de podcast die zij tijdens haar reis met Leren Van Kunst heeft ontmoet. Wat ze met elkaar verbindt? Kunst! Brandon Lee Hoop is haar vierde gast en Roumayne ontmoet hem in At Venu. We kijken samen naar een kunstwerk van Jeff Koonz, Monkeys (Chair) waarbij Brandon ons meeneemt in wat het kunstwerk voor hem betekent. Keer o…
 
Die alten Wunden heilen. Mit Kunst und einer prächtigen Gartenschau. Das war der Sommer 1955 in Kassel, wo die allererste documenta stattfand. Doch die Forschung zeigt mittlerweile: Verbindungen in den Nationalsozialismus waren auch nach Kriegsende noch Teil der berühmten Ausstellung. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-pod…
 
Loading …

Guida rapida

Google login Twitter login Classic login