TCM, Ginseng & Immunkräfte. 2.teil

18:05
 
Condividi
 

Manage episode 318743242 series 3262359
Creato da Ginsenginfo by Gert G. Beirer, autore scoperto da Player FM e dalla nostra community - Il copyright è detenuto dall'editore, non da Player FM, e l'audio viene riprodotto direttamente dal suo server. Clicca sul pulsante Iscriviti per rimanere aggiornato su Player FM, o incolla l'URL del feed in un altra app per i podcast.
Die TCM ist relevant für den Menschen in seiner Ganzheit, Körper und Emotionen, Organe, Knochen, Gefäße, Nerven, Sexualität, Gedächtnis, Gemüt und ein erfülltes langes Leben. Ginseng ist in der TCM süß, leicht bitter, leicht warm, stärkt Herz, Milz, Magen, Leber, Lunge und die Nieren, tonisiert das Qi und beruhigt den Geist. Die Wurzel wirkt über Hypophyse und Hypothalamus harmonisierend, leistungssteigernd, verjüngend, Immunsystem stärkend und fördert alle Organfunktionen und adaptiert unsere Stresstoleranz. Sie wirkt auf Körper und Haut straffend wie ausgleichend -energetisierend. Ginsenoside, kostbare Inhaltsstoffe der Wurzel und ihre prophylaktische Bedeutung für ein intaktes Immunsystem. Grundlagen, Methoden, Wirksamkeit und Erfahrungen mit der komplementären Medizin aus China. Die Wurzel wirkt über Hypophyse und Hypothalamus harmonisierend, leistungssteigernd, verjüngend, Immunsystem stärkend und fördert alle Organfunktionen und adaptiert unsere Stresstoleranz. Sie wirkt auf Körper und Haut straffend wie ausgleichend -energetisierend. Ginsenoside, kostbare Inhaltsstoffe der Wurzel und ihre prophylaktische Bedeutung für ein intaktes Immunsystem. Grundlagen, Methoden, Wirksamkeit und Erfahrungen mit der komplementären Medizin aus China. Der Mensch ist in ein größeres Ganzes eingebunden, das ihn beeinflusst und lenkt. Eine klare Trennung zwischen Körper und Geist gibt es nicht. Befinden sich Körper und Geist im Gleichgewicht der beiden Polaritäten Yin und Yang und sind die Wandlungsphasen, besser bekannt auch als die "Fünf Elemente" in Harmonie, dann ist die Lebenskraft stark und kann Krankheiten bewältigen und der Organismus kann sich nachhaltig erholen. Seit Jahrtausenden ist die dynamische Lehre vom Qi ein elementarer Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Hier vereinen sich Jahrtausende alte Erfahrungen mit Beobachtungen von konkreten Vorgängen in Seele und Körper. Ein uraltes empirisch gewonnenes Wissen, dessen Beachtung heute besonders lohnenswert erscheint, wo wir sinnvoller Weise auch den Weg zu heilsamen, Natur-medizinischen Methoden wieder suchen! Weitere interessante Details s. www.ginsenginfo.at --- Send in a voice message: https://anchor.fm/beirer/message

33 episodi