Artwork

Contenuto fornito da WDR Online Hörfunk and WDR 5. Tutti i contenuti dei podcast, inclusi episodi, grafica e descrizioni dei podcast, vengono caricati e forniti direttamente da WDR Online Hörfunk and WDR 5 o dal partner della piattaforma podcast. Se ritieni che qualcuno stia utilizzando la tua opera protetta da copyright senza la tua autorizzazione, puoi seguire la procedura descritta qui https://it.player.fm/legal.
Player FM - App Podcast
Vai offline con l'app Player FM !

Protest macht glücklich & Lauterbach entert TikTok

22:03
 
Condividi
 

Manage episode 408301612 series 1908358
Contenuto fornito da WDR Online Hörfunk and WDR 5. Tutti i contenuti dei podcast, inclusi episodi, grafica e descrizioni dei podcast, vengono caricati e forniti direttamente da WDR Online Hörfunk and WDR 5 o dal partner della piattaforma podcast. Se ritieni che qualcuno stia utilizzando la tua opera protetta da copyright senza la tua autorizzazione, puoi seguire la procedura descritta qui https://it.player.fm/legal.

Friedlicher Protest kann viel bewirken, sagt Buchautor Friedemann Karig, wir brauchen mehr davon. Kabarettist Mathias Tretter interpretiert die neuen Social-Media-Aktivitäten des Gesundheitsministers. Und: Ist der DFB unpatriotisch?


Damit beschäftigt sich unser Meinungspodcast heute im Detail:
Dass der Deutsche Fußballbund künftig mit Nike Geschäfte macht statt mit Adidas, wird sogar aus den ersten Reihen der Politik kommentiert. Und zwar einhellig – was Politikum-Host Andrea Oster ziemlich bemerkenswert findet. (01:05)
In seinem aktuellen Buch „Was ihr wollt“ geht Friedemann Karig der Frage nach, wie Protest funktioniert. Im Politikum-Gespräch erklärt er unter anderem, warum es die eigene Stimmung hebt, sich für etwas zu engagieren. (03:21)
Karl Lauterbach will TikTok nicht der AfD überlassen. Das findet Kabarettist Mathias Tretter erstmal plausibel. Aber er hat doch Zweifel, ob man die Gesundheitsreform tanzen kann. (14:03)
Vielleicht sollte man TikTok lieber gleich ganz verbieten? Das ist eine der Fragen, denen der Podcast „Newsjunkies“ in seinen aktuellen Folgen nachgeht. Zu finden zum Beispiel in der ARD-Audiothek. (18:39)
Aus der Politikum-Community kommt eine Anmerkung zum Gespräch über die Rüstungsindustrie in der gestrigen Ausgabe. (19:14)
Und auch unser O-Ton-der Woche hat mit Rüstung zu tun, nämlich mit der Diskussion über Marschflugkörper: Die Bemerkung des Bundeskanzlers, die Taurus-Debatte sei lächerlich, hat zweifellos für Aufsehen gesorgt. (20:15)
Wir freuen uns über Ihr Feedback: Schicken Sie uns eine Mail an politikum@wdr.de oder eine Sprachnachricht an 0172-253 00 42. Meinungen aus der Community greifen wir täglich im Podcast auf.

  continue reading

1604 episodi

Artwork
iconCondividi
 
Manage episode 408301612 series 1908358
Contenuto fornito da WDR Online Hörfunk and WDR 5. Tutti i contenuti dei podcast, inclusi episodi, grafica e descrizioni dei podcast, vengono caricati e forniti direttamente da WDR Online Hörfunk and WDR 5 o dal partner della piattaforma podcast. Se ritieni che qualcuno stia utilizzando la tua opera protetta da copyright senza la tua autorizzazione, puoi seguire la procedura descritta qui https://it.player.fm/legal.

Friedlicher Protest kann viel bewirken, sagt Buchautor Friedemann Karig, wir brauchen mehr davon. Kabarettist Mathias Tretter interpretiert die neuen Social-Media-Aktivitäten des Gesundheitsministers. Und: Ist der DFB unpatriotisch?


Damit beschäftigt sich unser Meinungspodcast heute im Detail:
Dass der Deutsche Fußballbund künftig mit Nike Geschäfte macht statt mit Adidas, wird sogar aus den ersten Reihen der Politik kommentiert. Und zwar einhellig – was Politikum-Host Andrea Oster ziemlich bemerkenswert findet. (01:05)
In seinem aktuellen Buch „Was ihr wollt“ geht Friedemann Karig der Frage nach, wie Protest funktioniert. Im Politikum-Gespräch erklärt er unter anderem, warum es die eigene Stimmung hebt, sich für etwas zu engagieren. (03:21)
Karl Lauterbach will TikTok nicht der AfD überlassen. Das findet Kabarettist Mathias Tretter erstmal plausibel. Aber er hat doch Zweifel, ob man die Gesundheitsreform tanzen kann. (14:03)
Vielleicht sollte man TikTok lieber gleich ganz verbieten? Das ist eine der Fragen, denen der Podcast „Newsjunkies“ in seinen aktuellen Folgen nachgeht. Zu finden zum Beispiel in der ARD-Audiothek. (18:39)
Aus der Politikum-Community kommt eine Anmerkung zum Gespräch über die Rüstungsindustrie in der gestrigen Ausgabe. (19:14)
Und auch unser O-Ton-der Woche hat mit Rüstung zu tun, nämlich mit der Diskussion über Marschflugkörper: Die Bemerkung des Bundeskanzlers, die Taurus-Debatte sei lächerlich, hat zweifellos für Aufsehen gesorgt. (20:15)
Wir freuen uns über Ihr Feedback: Schicken Sie uns eine Mail an politikum@wdr.de oder eine Sprachnachricht an 0172-253 00 42. Meinungen aus der Community greifen wir täglich im Podcast auf.

  continue reading

1604 episodi

همه قسمت ها

×
 
Loading …

Benvenuto su Player FM!

Player FM ricerca sul web podcast di alta qualità che tu possa goderti adesso. È la migliore app di podcast e funziona su Android, iPhone e web. Registrati per sincronizzare le iscrizioni su tutti i tuoi dispositivi.

 

Guida rapida